Das Geschichtenarchiv (Ingame-Logs)

Moderator: Offiziere

Antworten
Benutzeravatar
Nebel der Zeit
Bewahrer
Beiträge: 2
Registriert: Di 4. Feb 2020, 17:57

Das Geschichtenarchiv (Ingame-Logs)

Beitrag von Nebel der Zeit »

18/19.01.2020


Thranghil sagt: '*flüstert gen Linlena* Es langweilt mich hier, wie siehts bei dir aus?'
Anrangar sagt: 'Nun ich glaube in der Breeland Siedlung Erswald...'
Lotherwen gähnt, mustert dann die ihr fremden Personen etwas genauer.
Ilisa sagt: 'Worauf wartet Ihr dann? *Fragt sie Mayien*'
Anrangar sagt: 'wenn man auf dem Markplatz ist den Hügel hoch, dort muss es irgendwo stehen.'
Mayien sagt: 'Worauf ich wart e?´'
Linlena sagt: 'Ich bin grade froh das es so ruhig ist *flüstert sie zurück* Doch erzählt etwas Herr Thranghil wie steht es mit dem Teich, habt ihr die Tiefe dann noch überprüft?'
Ilisa sagt: '*Sie nickt* Die Geschichte kann doch nicht mit den Äpfeln enden...'
Thranghil sagt: 'Nein, Gimpf und ich haben Untote verprügelt in den Hügelgräbern *lacht*'
Thranghil sagt: 'Ein Fausthieb und die Dinger zerfallen in all ihre Knochen'
Mayien sagt: '*gen Ilisa* stimmt daneben stand noch ein Birnenbaum *schmunzelt*'
Linlena sagt: 'Ich überlegte heute schon ob ich nicht mal beim Teich nachsehen sollte, zur Vorsicht,nicht das Ihr da gestern noch auf dumme Gedanken gekommen seid *lacht leise auf*'
Mayien sagt: 'um was für einen Teich geht es ?´'
Lotherwen sagt: 'Zum Teich? *Erwacht sie wohl aus ihrem Dösen*'
Ilisa schüttelt lächelnd den Kopf über Mayien und sieht dann zu Linlena.
Thranghil sagt: 'Aber dir ist schon bewusst das ich schwimmen kann? *grinst gen Linlena*'
Mayien sagt: '*schaut zum Zwerg* vermutlich sogar schneller als wir.'
Anrangar sagt: '*schaut zu Mayien und schütelt sachte den Kopf hin und her*'
Thranghil sagt: 'Wie kommt Ihr darauf? *gen Mayien*'
Linlena sagt: 'Herr Gimpf hat einen kleinen Teich im Garten bei seinem Gasthaus und gestern kam die Überlegung auf wie tief er wohl sein möge, eher wie Tief für die Größe des Herren Thranghil und Herrn Gimpf *lächelt sacht*'
Mayien sagt: 'nun wo wir noch stehen können, müsst ihr vermutlich schon schwimmen... also müsst ihr vermutlich schneller schwimmen als wir.'
Lotherwen sagt: 'Mhm *Sie grinst amüsiert* Meint Ihr, es würde mir gar bis zur Brust reichen?'
Linlena sagt: 'Nein Lotherwen ich glaube nicht *trinkt noch einen großen Schluck*'
Anrangar hält sich eine Hand vor die Augen
Lotherwen sagt: '*Sie lacht dann gar* Und Euch?'
Lyobeth legt Anranagr eine Hand auf die Schulter und schmunzelt ihn an.
Anrangar setzt sich hin.
Mayien schaut zu Anrangar und rümpft fragend die Nase
Inglaith sagt: 'Mit mir? Mit mir ist alles gut, bin eben... nur etwas ruhiger heute, wie du schon bemerkt hast. *leert dann ihren becher*'
Ilisa beißt nochmals ein Stück von dem Apfel in ihrer Hand ab und mustert Anrangar etwas verstohlen, als Lyobeth ihre Hand auf seine Schulter legt.
Linlena sagt: 'Ich würde sicher sofort absaufen *lacht*'
Mayien schaut dann wieder zu Thranghil
Thranghil sagt: 'Wie kommts?'
Linlena sagt: 'Ich kann nicht besonders gut schwimmen, eher bringe ich ein paddeln zustande'
Lyobeth nimmt dann einige Schlücke von ihrem Wein und schaut in die Runde.
Lotherwen sagt: 'Müsst Euch ja nur mit den Fußspitzen stets abstoßen, Luft holen.. so tief ist es ja nicht. *Sie grinst*'
Mayien sagt: '*gen Linlena* dann solltet ihr schwimmen lernen.'
Mayien sagt: 'Ristredin würde es euch sicher beibringen.'
Lyobeth sagt: '*gen Anrangar* Mal oder schreib mir dann einfach alles auf was du brauchst, ich werd das dann schon irgendwie hin bekommen.'
Thranghil sagt: 'Dann werde ich mich auf einer kleinen Insel in einem See verstecken, solltest du mich jemals als Kopfgeld ausgeschrieben bekommen *gen Lin*'
Linlena sagt: 'Bisher bin ich ohne ausgekommen,wenn hat es genügt zu paddeln *gen Mayien*'
Linlena sagt: 'Na da komme ich dann angepaddelt Herr Thranghil, irgendwie schaffe ich das schon *schmunzelt sie* Oder ich locke Euch mit gutem Bier zu mir hin'
Mayien sagt: 'nun wenn man in den Abendrotsee fällt sollte man gut schwimmen können...'
Lotherwen sagt: 'Und ich würde das Kopfgeld stellen, nur um genau das zu sehen.'
Anrangar sagt: '*gen Lyobeth * mhm, mach ich.'
Ilisa sagt: 'Abendrotsee?'
Thranghil sagt: 'Ich glaub ich würde sogar selbst eins auf mich aussetzen um das zu sehen *lacht*'
Mayien sagt: '*nickt gen Ilisa* Abendrotsee.'
Linlena sagt: 'Wie ich herupaddele oder mit Bier locke? *gen Lothwerwen* Abendrotsee wo liegt der? Damit ich gewarnt bin *gen Mayien*'
Ilisa sagt: 'Was ist das für ein See? Ich habe davon noch nie was gehört...'
Lyobeth sagt: 'Viele kennen ihn unter dem Namen Evendimsee'
Mayien sagt: 'nordwestlich hier in Eriador... in Evendim.'
Ilisa sagt: 'Oh... *Sie nickt*'
Lotherwen sagt: 'Für's Herumpaddeln. Eure Kleidung würde sich ganz vollsaugen und Ihr würdet untergehen. Natürlich würde ich Euch heldenhaft retten.. es sei denn Ihr würdet den Zwerg ohne Kleidung jagen wollen.. *Ihr Grinsen verbreitert sich noch etwas*'
Mayien sagt: 'Ich fiel hinein, wenn Ristredin dort wäre, würde er jeden retten, aber ich kann ganz gut schwimmen.'
Linlena sagt: 'Sollte ich mich je dort herumtreiben, werde ich den See meiden'
Mayien sagt: 'Am Abend wenn die Sonne tief steht und der Himmel sich rot färbt, färbt sich der See ebenso rot.'
Linlena sagt: 'Ich locke ihn mit Bier zu mir,ist sicherer *lacht*'
Mayien sagt: 'und ich hatte zuviel getrunken und purzelte irgendwie hinein...'
Lyobeth sagt: 'Ganz schlecht wenn man getrunken hat *meint sie gen Mayien*'
Thranghil sagt: 'Ist nur doof das du deinen Plan hier neben mir verräts *lacht*'
Ilisa sagt: '*Sie schmunzelt etwas über Linlena und Thranghil. Ehe sie wieder zu Mayien sieht*'
Thranghil sagt: 'verrätst*'
Mayien beißt nun auch endlich in andere Hälfte des geteilten Apfels
Lyobeth sagt: '*gen Anrangar* Du bist heute wieder sehr still.'
Fuiniel nimmt einen Schluck Tee zu sich.
Anrangar sagt: 'nun wenn es wieder so ist, ist es ja wie immer *schmunzelt*'
Anrangar sagt: 'Ich höre bedächtig zu.'
Linlena sagt: 'Stimmt, ach dann lasse ich mir etwas anderes einfallen *grinst gen Thranghil*'
Lyobeth sagt: '*schmunzelt* Ja ich weiß. Es sei denn du kannst die Schankmaid dazu nötigen Gedichte auf zu sagen.'
Ilisa sagt: 'Gedichte? *Sie schmunzelt*'
Lotherwen sagt: 'Nacktpaddeln. *Schlägt sie schmunzelnd vor*'
Anrangar sagt: 'nötigen ? eher bezahlen.'
Thranghil wird rot
Lyobeth sagt: '*lacht*'
Thranghil hustet
Mayien schaut zu Thranghil
Thranghil sagt: 'Ich muss mal kurz raus'
Mayien sagt: 'Ich habe noch nie einen nakten Zwerg paddeln gesehen...'
Linlena sagt: 'Jetzt haben wir ihn bestimmt verschreckt *sieht ihm grinsend nach*'
Ilisa sagt: '*Sie sieht kurz zu Thranghil und nickt dann nur* Warum bezahlt Ihr die Schankmaid dafür Gedichte aufzusagen?'
Lyobeth sagt: 'Weil er Spaß dran hat.'
Mayien sagt: 'Ihr ? *zur Seite gen Lotherwen *'
Anrangar sagt: 'Nun, einen Barden der Musik spielt den gebe ich als Lohn für seine Kunst auch ein paar Münzen.'
Lotherwen sagt: 'Nicht der Zwerg! *Sie hält sich demonstrativ die Hände vor die Augen*'
Ilisa sagt: '*Sie lächelt und nickt dann* Nun gut... da habt ihr wohl recht...'
Mayien sagt: 'welchen Zwerg dann ?'
Mayien sagt: 'vermutlich sind die Bärte lang genug...'
Mayien sagt: 'hoffentlich.'
Lotherwen sagt: '*Sie schüttelt den Kopf und lacht* Hört auf, hört auf! Ich meinte sie *deutet noch lachend auf Linlena*'
Lyobeth sagt: '*grinst bei Mayiens Worten*'
Mayien sagt: '*gen Linlena * und war der Bart lang genug?'
Anrangar sagt: '*zu Ilisa * schreibt ihr Gedichte ?´'
Thranghil setzt sich hin.
Mayien schaut zu Thranghil
Mayien sagt: 'Herr Zwerg... wenn ihr die Zöpfe eures Bartes löst... wie lang ist euer Bart *lächelt gekünselt*'
Ilisa sagt: '*Sie schüttelt den Kopf bei Anrangar's Frage* Nein, Ihr etwa?'
Linlena sagt: '*fängt nun auch an zu lachen versucht immer wieder etwas zu sagen, japst dann nach Luft und kann nicht aufhören zu lachen*'
Thranghil räuspert sich
Ilisa mustert den Zwerg nun auch kurz und kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen.
Thranghil sagt: 'Ähm also, bestimmt länger als Euer Haar'
Mayien sagt: 'bis zu den Knien ... vielleicht ?'
Thranghil sagt: 'Nee, bis zum Gürtel'
Lotherwen lacht und haut mit der Faust leicht auf den Tisch
Mayien sagt: 'oh ... jeh....'
Mayien sagt: 'mie... ne..'
Lotherwen sagt: 'Hi..Hilfe. *japst sie und sieht Linlena an, deren Lachen animiert sie es ebenfalls weiterzutun*'
Mayien sagt: '*schaut betroffen zu Lyobeth *'
Thranghil sagt: 'Was denn? *gen May*'
Mayien sagt: '*schaut betroffen zu Linlena *'
Anrangar sagt: '*zu Ilisa * Nun ja.'
Fuiniel trinkt von ihrem Tee.
Mayien sagt: 'Nichts... ich hätte gedacht so ein stattlicher Zwergenbart wäre länger.'
Dorandal sagt: 'Abend, Frau Fuiniel. Darf man sich setzen?'
Ilisa sagt: '*Sie sieht wieder zu Anrangar und lächelt dann* Und dann zahlt Ihr dafür, dass die Schankmaid diese aufsagt?'
Fuiniel sagt: '*nickt* Ja, nehmt ruhig platz.'
Linlena sagt: '*starrt auf die Tischkante und versucht krampfhaft mit dem lachen aufzuhören, gelingt es fast, dann jedoch sieht sie kurz Lotherwen an und schon geht es erneut mit dem lachen los*'
Anrangar sagt: '*schmunzelt* Nein, ihre eigenen.'
Dorandal steigt über die Bank und setzt sich.
Ilisa sagt: '*Sie nickt* Sagt Ihr Eure denn auch auf?'
Mayien sagt: 'Knielänge.'
Thranghil sagt: 'So ein stadtlicher Zwergenbart wird auch gestutzt *zieht die Augenbraue hoch*'
Dorandal sagt: 'Ich ging vor mehr als vier Monaten, dort habt Ihr auch nur herum gesessen und den Leuten zugehört. Und jetzt tut Ihr das auch noch..+schmunzelt*'
Lotherwen sagt: 'Bis zum Gürtel! *Wiederholt sie lachend, die Bilder bekommt sie wohl so schnell nicht mehr heraus.. sie sammelt sich kurz und brüllt fast hinaus* Und da fängt dann der zweite Bart an! *Sie droht bald am Gelächter zu ersticken.. zumindest wirkt es so.*'
Fuiniel sagt: '*zuckt mit den Schultern* Ja, was sollte sich auch ändern?'
Mayien sagt: '*schaut zu Linlena * Habt ihr vom zweiten Bart geredet beim Paddeln?`'
Lyobeth sagt: '*schaut Mayien an und kann sich kopfschüttelnd ein grinsen nicht verkneifen*'
Mayien sagt: 'Gut dann war es wohl Zwerg der den Bart nicht stutzt... welche ein Glück für euch.'
Dorandal sagt: 'Das Ihr vielleicht verheiratet wärt? *grinst*'
Linlena sagt: 'Ich habe nicht vom Bart beim paddeln geredet *schafft sie es zwischen einigem prusten von sich zu geben und wischt sich kurz durchs Gesicht*'
Anrangar sagt: 'aber vielleicht sollte ich dies mal ändern, wobei ich nicht weiß ob die Schankmaid lesen kann.'
Fuiniel sagt: '*schaut Dorandal stirnrunzelnd an* Wie kommt ihr auf eine solche Idee? Oder soll das ein Scherz sein?'
Mayien sagt: '*schaut nachdenklich* Schwimmen Bärte eigentlich auf dem Wasser ? *stellt die Frage mehr in die Runde*'
Ilisa sagt: '*Sie nickt* Ihr könnt es ja mal versuchen...'
Lyobeth sagt: 'So.'
Mayien sagt: '*fast sich ans Kinn und schaut dann zu Thranghil und wieder zu Ilisa* ich glaube kaum...'
Dorandal sagt: 'Naja, habt Ihr denn nie das Bedürfniss zu heiraten? *sieht sie fragend an* Oder gab es einfach noch nicht den Richtigen?'
Mayien sagt: 'das ich das versuchen möchte...'
Lyobeth sagt: '*drückt ihm einen Kuss auf die Wange* ich werd Heim gehen ich brauche schlaf *lächelt und sagt dann in die Runde* Gute Nacht und sichere Wege.'
Lotherwen erholt sich ganz, ganz langsam. Ihr Kopf ist knallrot und sie schaut zu Linlena, als Mayiens Frage sie wieder zum Lachen provoziert*
Ilisa sagt: '*Sie sieht zu Lyobeth als diese aufsteht* Für Euch auch, danke.'
Lotherwen hebt nur die Hand zu Lyobeth, der Sprache ist sie im Moment nicht mächtig.
Anrangar sagt: 'eine gute Nacht.'
Linlena sagt: 'Gute Wege und eine gute Nacht'
Thranghil sagt: 'Nacht'
Lyobeth sagt: 'Morgen geh ich Stoff kaufen.'
Lyobeth winkt allen zu.
Mayien sagt: 'wenn ich meinen Kopf in den Wassertrog tauche schwimmen meine Haare auch eher oben...'
Fuiniel sagt: 'Nun, mit den Richtigen ist es hier nicht weit her.'
Thranghil sagt: 'So ein Bart ist aber dicht und drahtig, der schwimmt nicht oben'
Dorandal sagt: 'Soll ich mich jetzt angegriffen fühlen? *lacht leicht*'
Thranghil sagt: 'Vor allem wenn er sich mit Wasser vollsaugt'
Mayien sagt: 'dicht und drahtig...'
Thranghil sagt: 'Ja nicht so weich wie das Haar am Kopf'
Lyobeth hat Eure Gruppe von Gefährten verlassen.
Mayien sagt: 'wie oft wascht ihr euren Bart ? *gen Linlena *'
Mayien sagt: 'wie oft wascht ihr euren Bart ? *gen Thranghil *'
Ilisa sagt: '*Sie schmunzelt etwas* Vermutlich nicht so oft wie er sollte...'
Fuiniel sagt: '*sieht Dorandal* Wenn ihr denkt, eine Ausnahme zu sein und Zweifel daran als Angriff empfindet, dann wohl ja *nickt*'
Lotherwen sagt: 'So langsam wirds weniger lustig als eklig... *Sie kneift die Augen zusammen und schüttelt den Kopf, wohl aber grinsend*'
Anrangar setzt Euch zu Ilisa.
Mayien sagt: 'also wäre eher die Frage wann das letzte mal war...'
Thranghil sagt: 'Jeden Tag, aber ich habt davon eh keine Ahnung *leicht empört*'
Mayien sagt: 'Oh.'
Thranghil sagt: 'ihr*'
Anrangar schmunzelt
Dorandal sagt: '*macht einen Schmollmund* Ach, wie schade...'
Mayien sagt: '*gen Thranghil * darf ich mal eure Bart anfassen, Herr Zwerg. Also den ersten nicht den zweiten...'
Lotherwen prustet wieder los..
Ilisa sieht irritiert zu Mayien und muss dann auch etwas lachen.
Linlena sagt: '*trinkt einen großen Schluck und verhält sich still*'
Thranghil sagt: 'Woher wollt Ihr wissen ob es zwei gibt?'
Mayien sagt: 'meinte... Lotwen *deutet auf Lotherwen *'
Thranghil sagt: 'Einem Beorninger unterstell ihr sowas auch? *gen Lotherwen*'
Thranghil sagt: 't*'
Anrangar sagt: 'dabei waren es doch nur zwei Krüge.... *schaut zu Mayien*'
Lotherwen sagt: 'Der hat Fell.. vermutlich am ganzen Körper *Erklärt sie in bester Lehrermanier, kurz zuckt ihre Brust zum Lachen doch diesmal beherrscht sie sich*'
Fuiniel sagt: 'Nunja, angenommen ihr hättet recht mit eurer Annahme eine Ausnahme zu sein...'
Thranghil sagt: 'Nun, wenn Ihr nur Halbwissen besitzt rate ich euch zu schweigen *gen Lotherwen*'
Fuiniel sagt: 'Dann wäre das immernoch eine recht plumpe Weise gewesen, mit diesem thema zu beginnen, meint ihr nicht?'
Dorandal sagt: 'Das würde meinen, dass Ihr etwas an mir interessant findet, was mich unter den anderen Männern in Bree hervor hebt. *sieht sie dann interessiert an*'
Mayien sagt: 'und vermutlich sind die Kopfhaare flauschig weich.'
Mayien sagt: '*murmelt sie mehr vor sich hin*'
Lotherwen sagt: 'Nun seid doch nicht gleich beleidigt.. *Sie winkt ab* Wir machen nur Blödsinn. Niemand hier weiß, ob Ihr einen zweiten Bart da versteckt.. *grinsend sieht sie zu Linlena* oooder?'
Linlena sagt: 'Ich glaube das reicht nun *blickt in die Runde*'
Thranghil sagt: 'Das denke ich auch'
Thranghil sagt: 'Ich glaube das Pony möchte sein Inventar behalten... *grimmig*'
Dorandal sagt: 'Ich hätte auch am Ende dieses Thema ansprechen können. Aber sind wir doch ehrlich. Die Spannung wäre nicht mehr da, wir wären müde und keine würde mehr gau aufpassen, aßerdem würdet Ihr dann bestimmt bald gehen. *nickt*'
Mayien sagt: '*murmelt und nachdenklich im Gesichtsausdruck* drahtig und dicht... hmm wenn ich einen Ziegenbart mit stroh vermische...'
Linlena sagt: '*würde Thranghil beschwichtigend eine Hand auf die Schulter legen wollen*'
Ilisa sagt: '*Verwirrt schüttelt sie den Kopf über Mayien's Gemurmel*'
Mayien sagt: '*seufzt*'
Lotherwen sieht zwischen Linlena und Thrangil hin und her, das Grinsen ist verschwunden.
Mayien sagt: '*schaut zu Ilisa* wir werden wohl nie erfahren wie sich ein drahtiger Bart anfühlt... *deutet auf ihr Kinn*'
Thranghil sagt: 'Ich hol Bier'
Fuiniel nippt an ihrem Tee.
Mayien sagt: 'Bier... Bier ist gut.'
Ilisa sagt: 'Es gibt Dinge... auf die ich gut und gerne verzichten kann...'
Dorandal wartet wohl auf eine Antwort.
Anrangar streicht sich übers Kinn
Fuiniel sagt: 'Was *sie schaut ihn skeptisch an* unterscheidet euch denn von anderen Männern hier?'
Mayien sagt: 'woher wißt ihr es ?`'
Lotherwen sagt: '*Sie seufzt* Ich dachte immer, Zwerge liebten es, über ihre Bärte zu reden..'
Ilisa sagt: 'Dass ich darauf verzichten kann? *Fragt sie nach*'
Thranghil hat 4 Krüge Bier in der Hand und stellt einen davon Linlena hin
Mayien sagt: 'Ja.'
Thranghil setzt sich zu Gerstenmann Butterblume.
Ilisa sagt: 'Ist nur so ein Gefühl... *Sie zuckt mit den Schultern*'
Mayien sagt: 'Gefühle täuschen einen oft.'
Lotherwen sagt: '*Leise meint sie* Sie trinkt Met.. kein Bier. Ich hol' Euch einen, ja? *Fragt sie etwas niedergeschlagen Linlena*'
Thranghil säuft den ersten Krug in einem Zug leer
Linlena sagt: 'Zwerge sind stolz auf ihre Bärte, soweit mir bekannt, aber dieses hier wurde schon beledigend'
Thranghil sagt: 'Ups mein Fehler'
Mayien schaut zu Thranghil wie er das Bier schlürft
Ilisa sagt: 'Mag sein... aber da ich es ja nie erfahren werde, vertraue ich mal auf mein Gefühl...'
Thranghil tauscht den Bierkrug gegen 2 Metkrüge aus
Thranghil setzt sich hin.
Mayien sagt: '*leiser gen Ilisa* was meint ihr wieviele Krüge verträgt ein... der Zwerg.'
Dorandal sagt: 'Das...ist eine gute Frage...*denkt nach* Ich habe weder viel geld, noch das beste Aussehen. Ich bin durchschnittlich im Kämpfen, habe schon eine beschissene Beziehung hinter mir...bald wird wohl mein Kind geboren, welches mich nie sehen wird...hm...ich glaube...es ist die Art, wie ich Dinge sehe.'
Thranghil sagt: 'Gimpf, komm ran'
Ilisa sagt: '*Sie zuckt mit den Schultern und flüstert dann zu Mayien* Wir werden es sehen...'
Gimpf sagt: 'ich bin mal so frei'
Gimpf setzt sich hin.
Mayien sagt: 'hmm...'
Linlena sagt: 'Herr Gimpf, schön das Ihr zurück seid'
Anrangar sagt: '*gen Mayien * mehr als du Mayien.'
Ilisa sagt: 'Oder wolltet ihr Wetten auf ihn abschließen? *Fragt sie schmunzelnd nach*'
Lotherwen sagt: '*Immernoch niedergeschlagen* Ich hole mir dann auch mal was zu trinken..'
Mayien sagt: '*leiser gen Ilisa* nein... wenn er schläft könnten wir den Bart streicheln.'
Ilisa lacht bei Anrangar's Bemerkung.
Mayien streckt Anrangar kurz die Zunge raus
Ilisa sagt: 'Ich hatte nicht vor seinen Bart zu streicheln... *Sie lacht dann nochmals*'
Fuiniel sagt: 'Das scheint mir nun nichts Ungewöhnliches...Und wie seht ihr die Dinge?'
Mayien sagt: 'psst... *gen Ilisa* aber dann wüsstet ihr ob euch euer Gefühl täuscht oder nicht.'
Dorandal sagt: 'Was finder Ihr interessanter? Einen Wassertropfen oder einen Käfer?'
Ilisa sagt: '*Sie sieht schmunzelnd zu Thranghil und dann wieder zu Mayien* Vielleicht, dürft Ihr ihn auch so anfassen, wenn Ihr lieb fragt.'
Thranghil sagt: 'Was gibts Neues Gimpf?'
Linlena sagt: 'Herr Gimpf ist alles soweit in Ordnung?'
Lotherwen stiefelt mit einem Krug in der Hand übe die Bank und setzt sich wieder.
Mayien sagt: 'Ihr zu erst *gen Ilisa*'
Thranghil macht sich an den nächsten Krug
Ilisa sagt: '*Sie zieht die Brauen etwas hoch und nickt dann Mayien zu* Nun gut...'
Gimpf sagt: 'Alles gut *Nickt sachte* war hier alles ruhig derweil?'
Ilisa sieht zu Thranghil und räuspert sich dann kurz.
Mayien sagt: 'Außerdem scheint der Zwerg nicht teilen zu wollen...'
Fuiniel sagt: 'Wie meinen? Wassertropfen? Käfer? *schaut verständnislos*'
Thranghil sagt: 'Mehr oder weniger'
Mayien sagt: '*deutet auf die vielen Bierkrüge vor Thranghil *'
Linlena sagt: 'Soweit ich mitbekommen habe, ja es war ruhig'
Lotherwen sagt: 'Ich war ja auch draußen.. *murrt sie*'
Dorandal sagt: 'Wenn Ihr auf der Straße geht und Ihr einen Wassertropfen und einen Käfer vorfindet. Was würdet Ihr dann interessanter finden?'
Ilisa sagt: 'Glaubt Ihr es wäre klug noch was zu trinken? *Sie mustert sie kurz*'
Mayien sagt: 'mein Gefühl sagt... eindeutig... JA.'
Anrangar sagt: 'mein Gefühl sagt eindeutig. Nein.'
Fuiniel sagt: 'Auf der Straße wir euer Tropfen nicht mehr als ein feuchter Fleck sein.'
Ilisa sagt: '*Sie runzelt die Stirn und sieht dann kurz zu Anrangar* Und wenn Ihr Euch dann nichtmehr erinnern könnt? Dann wäre alles umsonst gewesen...'
Mayien sagt: 'Aber dann bekomme ich vielleicht den Wassertropfenkäfer aus meinem Ohr.'
Dorandal sagt: 'Durchaus. *schmunzelt* Also? Tropfen oder Käfer?'
Ilisa sagt: 'Wassertropfenkäfer?'
Mayien sagt: 'ja... da hilft nur zwei Krüge Bier.'
Mayien setzt sich zu Thranghil.
Ilisa sagt: 'Ich glaube nicht, dass sich der Käfer durch Bier vertreiben lässt... oder hattet Ihr vor ihn damit rauszuspülen?'
Mayien sagt: 'der gemeine Wassertropfenkäfer, ein Käfer so groß wie ein Wassertropfen, der wie ein Wassertropfen bei Regen in euer Ohr krabbelt bis in den Mund.'
Lotherwen trinkt von ihrem Bier.. und verzieht das Gesicht. Wohl nicht nur Bier.
Fuiniel sagt: 'Irgendetwas wollt ihr wohl hören...dann eben Käfer *meint sie mit einem Schulterzucken*'
Mayien sagt: 'um ihn zu vertreiben braucht es Bier.'
Ilisa .
Thranghil sagt: 'So viel Unsinn hab ich seit Jahren nicht mehr gehört'
Mayien möchte mit Euch Handel treiben.
Ilisa sieht Mayien etwas verwirrt an und dann hilfesuchend zu Anrangar.
Jemand muss dir etwas /flüstern, bevor du /antworten kannst.
Dorandal sagt: 'Käfer? Interessant. Nun denn, ich muss wieder los. *schmunzelt* Man sieht sich.'
Thranghil sagt: 'Bier braucht man um dieses Gescwätz auszuhalten'
Dorandal geht nach draußen
Thranghil inhaliert den Inhalt des dritten Kruges
Gimpf sagt: 'Man muss dem nur folgen können.. was ich aber auch nicht tue'
Fuiniel trinkt einen Schluck aus ihrem Becher Tee.
Thranghil sagt: 'Wassertropfenkäfer *grummelt in den Bart*'
Mayien sagt: '*gen Thranghil * wenn wir Geschichten erzählen, wieviele Krüge braucht ihr um sitzen zu bleiben?'
Linlena sagt: '*leert ihren Humpen und stellt diesen krachend auf dem Tisch ab*'
Anrangar sagt: 'der ist leer...'
Lotherwen trinkt hastig von ihrem 'Bier', so schnell es ihr Körper ihr erlaubt.
Thranghil sagt: '*guckt verwundert zu Lin*'
Thranghil sagt: 'Alles klar bei dir? *gen Lin*'
Gimpf sagt: '*Blinzelt gen lin*'
Thranghil sagt: 'Mehr, deutlich mehr *gen May*'
Linlena sagt: 'Aber natürlich Herr Thranghil *schmunzelt sacht*'
Mayien sagt: 'Gut... ich bringe euch mehr.'
Gimpf sagt: 'Oh man meint es heute gut mit dir.. so viel bier spendiert bekomm nicht mal ich'
Mayien sagt: 'also der Zwerg braucht mehr Bier... sehr viel mehr.'
Adalbjorn setzt sich hin.
Lotherwen stellt dann auch ihren Krug ab und schiebt ihn in die Tischmitte. Dann greift sie ihren Spieß während sie aufsteht.
Lotherwen sagt: 'Gute Nacht zusammen. *brummt sie missmutig*'
Thranghil sagt: 'Nacht'
Mayien sagt: 'nicht das kleine Bier... das große'
Ilisa sagt: '*Sie sieht zu Lotherwen auf und nickt dann* Gute Nacht.'
Psih isst ein wenig.
Linlena sagt: 'Gute Wege Lotherwen'
Gimpf sagt: '*sieht fragend gen lother auf*'
Psih isst ein wenig.
Lotherwen sagt: 'Nacht Fräulein Fuiniel *Meint sie ein klein wenig freundlicher*'
Anrangar sagt: 'Gute Nacht *gen Lotherwen*'
Psih setzt sich hin.
Fuiniel sagt: 'Oh, Grüße und ruht wohl *Lotherwen*'
Mayien nimmt [4 Becher mit Moor-Keiler-Bier] entgegen
Fuiniel sagt: '*+zu*'
Psih setzt sich hin.
Adalbjorn setzt sich hin.
Mayien stellt [4 Becher mit Moor-Keiler-Bier] auf den Tisch
Thranghil sagt: 'Danke'
Psih setzt sich hin.
Psih beginnt zu rauchen.
Mayien sagt: 'so Herr Trangil'
Psih setzt sich hin.
Ilisa beobachtet Mayien schmunzelnd.
Mayien nimmt einen [Moor-Keiler-Bier] wieder an sich
Thranghil sagt: 'Na dann'
Thranghil sagt: 'Prost'
Mayien sagt: 'Prost!'
Anrangar sagt: 'oh je.'
Mayien schaut sich den Bart von Thranghil nun aus näherer Entfernung an
Thranghil sagt: '*bemerkt ihren Blick* Denkt ja nicht daran'
Ilisa sagt: '*Sie sieht zu Anrangar* Ich glaube... sie wird nichtmehr alleine nachhause laufen...'
Mayien sagt: 'woran?'
Gimpf sagt: '*Mustert die frau zu seiner rechten*'
Mayien sagt: 'Das Bier ist stark.'
Thranghil sagt: 'Na Eure anfänglichen Ideen meinen Bart anzufassen'
Anrangar sagt: '*zuckt mit den Schultern* der kommt schon nach Hause.'
Thranghil sagt: 'Hmm, das Bier? Ich merk nix'
Linlena sagt: 'Das Bier mag stark sein, doch ein Zwerg verträgt vieeeel'
Gimpf sagt: 'Oh dann solltet ihr wissen... wenn man eienn zwerg an den bart greift muss man ihn heiraten *grinst dabei leicht*'
Mayien sagt: 'Ich glaube mir wird schlecht.'
Ilisa sagt: '*Sie lächelt etwas und zuckt mit den Schultern* Früher oder später vielleicht...'
Thranghil sagt: 'Beim Ausschank steht nen Eimer'
Mayien sagt: '*seufzt auf Gimpfs Worten hin* dann wird das wohl nichts...'
Anrangar sagt: 'Gewiß.'
Thranghil sagt: 'Da is dein Bruder Linlena'
Yaskier sagt: 'Guten Abend, guten Morgen die wehrten Damen und Herren *Meint er gut gelaunt in denSchankraum hinein*'
Mayien schaut vom Barte auf zum Barde
Yaskier sagt: '*Mit einem immer während fröhlichen, heiteren und jugendlichem Gesicht klopft er leicht wohl auf dem Tisch* Guten Abend am Tisches Rand, Gesichter noch nie gesehen, manche Bekannt, einen guten Morgen vom Tisches-Rand *lächelt er*'
Anrangar schmunzelt
Mayien sagt: 'Wieviele Krüge Bier soll ich noch holen.... *gen Thranghil *'
Linlena blickt Yaskier an, versucht sie nicht zu zeigen das sie verägert ist und beißt die Zähne fest zusammen, so das sie knirschen villeicht könnte Thranghil dieses hören
Ilisa sagt: '*Sie mustert den ihr Fremden etwas skeptisch und nickt dann freundlich lächelnd* Guten Abend Euch auch.'
Thranghil sagt: 'Um was damit zu erreichen? *skeptisch gen May*'
Gimpf sagt: 'Ah der herr hat den weg aus seinen zimmer gefunden'
Mayien sagt: 'um den Gesang auszuhalten.'
Thranghil sagt: 'Den kann ich ganz gut ausblenden'
Anrangar sagt: 'Guten Abend *gen Yaskier *'
Mayien sagt: 'na dann.'
Yaskier sagt: '*Er scheint bei bester Laune zu sein und würde sich einfach mal hin pflanzen, die Laute stellt er weg, an der Hüfte, trägt er noch eine Flöte*'
Yaskier setzt sich hin.
Yaskier sagt: '(ups)'
Thranghil sagt: '*sieht Linlenas Ärger und flüstert ihr zu* Ganz ruhig, der bekommt seine Abreibung schon'
Yaskier setzt sich hin.
Mayien setzt sich wieder zu Ilisa etwas schwankend
Ilisa sagt: 'Alles gut? *Fragt sie an Mayien gewandt*'
Yaskier sagt: '*Mustert die Damen* Welch Holde Damen wieder an den Tischen sitzen. Lasst mich vorstellen. *Plustert er sich auf und macht eine Stolze Brust* Yaskier ist mein Name!'
Mayien prostet Yaskier zu.
Mayien .
Linlena sagt: 'Hast du irgendwas angestellt Yas? So ein komischer Kerl wollte mich über dich ausfragen'
Yaskier sagt: '*Sieht zu Linlena* Öh?'
Barde sagt: ''... ohne Vorwarnung stürzten sich die Luchse auf sie, und das Mondlicht tanzte in ihren ach so grausamen Augen.''
Anrangar schaut amüsiert drein des Bardengesang
Linlena sagt: 'Hast du oder hast du nicht?'
Yaskier sagt: 'Also wehrtes Schwesterlein. *Fast empört, legt er eine Hand auf die Brust und hebt die Nase* ich würde NIE, NIE etwas anstellen!'
Mayien sagt: '*schaut zu Ilisa* äh ja... was hat er ?´'
Ilisa sagt: 'Hmh? *Sie sieht verwirrt zu Mayien und sagt dann leise zu ihr* Oh... irgendwas angestellt...'
Linlena sagt: 'Wäre es schön wenn s stimmen würde und du nie was anstellen würdest'
Fuiniel leert ihren Becher.
Mayien sagt: '*gen Ilisa* ist der Barde der die Tochter des Schneidenmeister .... *mustert Yaskier*'
Mayien sagt: 'Schneidermeister...'
Ilisa sagt: '*Sie scheint Mayien's Worten nicht ganz folgen zu können und schüttelt den Kopf* Ich... ähm... ich weiß nicht.'
Fuiniel steht auf, nickt den anderen Gästen nocheinmal zu und verlässt das Gasthaus.
Yaskier sagt: '*Weiß nix von einem Schneidermeister* Nein ich habe nichts gemacht, ich war sogar den ganzen Tag mit meinem neuen Memorien beschäftigt und mit hehe... *Grinst er verlegen*'
Mayien sagt: 'die Schankmaid erzählt doch von jemanden... und die Tochter des Schneidermeisters...'
Ilisa sagt: '*Sie zuckt mit den Schultern* Fragt ihn doch einfach...'
Mayien sagt: 'nun naja...'
Mayien sagt: '*gen Yaskier* welche Memorien?'
Yaskier sagt: 'DIe Memorien des Lebens. *Lächelt er* All das was ich über meine Reisen erlebt habe, niedergeschrieben bis ins Detail, für..*Hebt er den Finger* Meine Nachkommenschaft natürlich'
Mayien sagt: 'Wieviele Kinder habt ihr denn?'
Yaskier sagt: 'Keine, dass ist es ja! *Lacht er dann leise* Vielleicht irgendwann, wenn sich die richtige findet *Schmunzelt er* Jenes holdes Mädchen, das mein Herz erobere, welche ich auf grünen Wiesen bis zum Sonnenuntergang tragen werde! *Kommt er ins Schwärmen*'
Mayien sagt: 'Ja, hier.'
Ilisa sagt: '*Sieht etwas ensetzt zu Mayien* Mayien... ist das nicht etwas...'
Mayien sagt: 'mein Haus steht in der Breeland Siedlung Erswald... tragt mich.'
Thranghil sagt: 'Ich geh noch mehr Bier holen. Gimpf soll ich dir was mitbringen?'
Yaskier sagt: '*Hebt ein wenig die Brauen zu der Maid und schaut ein wenig dämlich*'
Thranghil sagt: 'Oder dir mehr Met Linlena?'
Barde sagt: ''"Weine, Onkel", sagte ich! Und als er es tat, schnappte ich mir den Schatz und rannte weit, weit fort. Ich habe den Schatz gestohlen und bin weit fortgerannt.''
Mayien sagt: 'tja, vermutlich kommt Barde von Bartstreichler...'
Yaskier sagt: '*Zuckt mit den Schultern und weiß nicht was die Frau will und sieht zu seiner Schwester* Ich werd aber auch wieder los machen. *Würde ihr einen Kuss auf die Wange geben*'
Linlena sagt: 'Das wäre nett Herr Thranghil, ein Mett bitte'
Mayien sagt: 'und über grüne Wiesen trug er den angeheiraten Zwerg... vom großen Berg.'
Ilisa sagt: '*Sie mustert Mayien etwas besorgt* Vielleicht, sollten wir gucken, dass dich jemand nachhause bringt?'
Mayien sagt: '*gen Ilisa* seht ihr so schwer ist es mit der Männlichkeit.'
Thranghil stellt Linlena den Met hin
Thranghil sagt: 'Hier'
Mayien sagt: 'erst die großen Worte und dann das stumme erwachen.'
Thranghil setzt sich hin.
Linlena sagt: 'Wir müssen uns morgen unbedingt unterhalten Yas *flüstert sie ihm als er ihr auf die Wange küsst*'
Linlena setzt sich hin.
Yaskier sagt: 'Ich denke über solche unwitzigkeit kann ich nicht lachen. *Lächelt er gen Damen und steht langsam auf und nimmt die Laute um sich* machen wir, ich muss dir auch noch etwas erzählen, aber das kann warten bis morgen mh?'
Linlena sagt: 'Danke Herr Thranghil'
Ilisa sagt: '*Sie räuspert sich kurz und sieht dann zu dem Barden auf* Ich glaube sie hat etwas zuviel getrunken...'
Thranghil kippt sein Bier in sich hinein
Mayien sagt: 'mein Gefühl sagt mir, es ist noch zu wenig.'
Linlena sagt: 'Ja kann es, ach *würde Yas heranwinken damit sie ihm noch etwas flüstern kann*'
Yaskier sagt: 'Herr Zwerg, Eure Rüstung muss ich sagen, ist wirklich sehr nett an zu sehen, ich schreibe derzeit ein Lied über das Ehrenwerte Volk, ich hoffe das ihr mal in den Genuss kommen werdet. *An beide Zwergen gewand*'
Mayien sagt: 'der Zwerg leer ein Krug nach den anderen.'
Ilisa sagt: '*Sie schüttelt den Kopf* Mein Gefühl sagt mir, dass war mehr als genug für heute...'
Yaskier sagt: 'Dann sollte sie nach hause, wenn sie so viel hat. *Nickt er*'
Anrangar sagt: '... und morgen.'
Thranghil sagt: 'Das wird sich dann herausstellen, Yaskier...'
Yaskier sagt: '*Beugt sich vor als er heran gewunken wird* Mh? *lächelt er und lauscht*'
Ilisa sagt: '*Sie nickt und murmelt* Das sollte sie wohl...'
Linlena flüstert ihm dann ganz leise ins Ohr
Yaskier sagt: '*Er nickt leicht auf ihr geflüster* Sola holdes Schwesterlein, wird gemacht. *lächelt er* Dann die wehrte Gäste. Ich wünsche einen angenehmen Abend, mit noch viel Getränk, viel Spass und einen guten Heimweg. Pass auf dich auf schwesterchen. *Erhliche Sorge, ehe er gehen würde*'
Mayien sagt: '*gähnt müde*'
Linlena sagt: 'Ich passe doch immer auf Yas, mach dir keine Sorgen, pass du lieber auf dich auf'
Thranghil sagt: 'Diesen Satz würde ich so unterschreiben *lacht*'
Yaskier sagt: 'Wenn der Wind, so um die Häuser zieht, des Nachtes dunkle Katze flieht, dann ist das Eheweib nicht weit, der Mann weiß nur nicht rechtzeitig bescheid! *Singt er auf dem Weg nach hinten vor sich hin, lachte noch über den Satz von Thrangil vorher*'
Anrangar schmunzelt bei Yaskiers gesang
Barde sagt: ''... die Dame des Hauses schrie: "Dann geht sofort zurück und holt mir ein neues!"''
Anrangar sagt: 'welche erfrischender Barde, nicht so ein trüber gesang.'
Ilisa sagt: 'Ich sollte mich langsam auch auf den Heimweg machen. *Sie lächelt etwas und steht dann auf*'
Mayien sagt: 'Wenn der Wind weht...'
Thranghil sagt: 'Nacht Ilisa'
Mayien sagt: 'wenn der Wind weht durch den Zwergen bart... dann bleibt dieser dratig hart... so ists des Zwergen art.'
Linlena sagt: 'Gute Wege Ilisa und habt eine gute Nacht'
Mayien sagt: 'Ihr geht schon?'
Ilisa sagt: 'Gute Nacht Euch auch. *Sie nickt den Anwesenden freundlich zu* Danke für den Apfel. *Sagt sie noch zu Mayien und würde dann gehen*'
Gimpf sagt: 'Sichere wege'
Anrangar sagt: 'Ich glaube wir sollten auch gehen *gen Mayien *'
Anrangar sagt: 'eine Gute Nacht euch *in die übrige Runde*'
Linlena sagt: 'Dann auch Euch sichere Wege und eine gute Nacht *sieht nach rechts*'
Thranghil sagt: 'Nacht'
Gimpf sagt: 'Eine gute nacht'
Anrangar sagt: 'auf ein nüchterndes Wiedersehen'
Mayien sagt: 'oh nee.'
Mayien sagt: 'ich glaube mir wird doch wieder schlecht.'
Anrangar sagt: 'frische Luft tut gut.'
Thranghil sagt: 'Denk an den Eimer beim Ausschank *lacht*'
Mayien sagt: 'die Katze kotzt auch immer direkt auf den Teppich...'


Benutzeravatar
Nebel der Zeit
Bewahrer
Beiträge: 2
Registriert: Di 4. Feb 2020, 17:57

Das Geschichtenarchiv (Ingame-Logs)

Beitrag von Nebel der Zeit »

22/23.01.2020


Linlena sagt: 'Eine weitere? Wieviele nennt du denn den eigen?'
Thranghil sagt: 'Jetzt die zwei'
Lotherwen sagt: 'Abend Fräulein! *Grüßt sie Mayien*'
Mayien sagt: 'Guten Abend.'
Thranghil sagt: 'Hallo'
Lotherwen sagt: 'Ihr seid doch das Fräulein, dass meiner Freundin Ilisa kürzlich den Apfel schenkte, nichtwahr?'
Linlena sagt: 'Nabend *grüßt sie in Mayiens Richtung*'
Mayien sagt: '*deutet auf Bernellos * welch schönes Rot.'
Linlena sagt: 'Willst du welche züchten? *gen Thranghil*'
Lotherwen sagt: '*Sie folgt dem Blick, mustert Bernellos etwas ehe sie sich zurückdreht* Schöne Figur.'
Bernellos sagt: 'danke'
Mayien sagt: 'leider fehlt der Hauptteil des roten Kleides...'
Bernellos sagt: '??'
Thranghil sagt: 'Nein'
Thranghil sagt: 'Aber ich mag den Gedanken das ein Fürst mehrere Ziegen sein Eigen nennt'
Mayien sagt: 'aber vielleicht ist es auch noch nicht fertig und wird noch fortgenäht... und das Kopfteile zur Probe getragen'
Lotherwen sagt: '*Sie grinst* Ich glaube, das soll so sein..ein Kleid trägt man in der Regel doch nicht mit Kapuze, oder?'
Linlena sagt: 'Dann werden bestimmt noch einige den beiden folgen *trinkt nochmals einen großen Schluck*'
Mayien sagt: 'wieso nicht?, wenn es regnet'
Mayien sagt: 'vielleicht auch mehr ein Cape'
Mayien sagt: 'aber die Farbe ist sehr schön rot.'
Lotherwen sagt: 'Lässt 'ne feine Dame sich von ihrem Gatten abschirmen. *Sagt sie weiterhin grinsend*'
Thranghil sagt: 'Das hat Zeit *gen Lin*'
Thranghil sagt: 'Eigentlich bin ich mit Kraxel vollkommen zufrieden'
Bernellos sagt: 'streift sich den helm ab'
Linlena sagt: 'Was mich hier in Bree nicht wundern würde, das auch eine Kapuze zum Kleid getragen wird....hier würde es mich wahrlich nicht wundern, laufen doch viele mit einer herum'
Lotherwen sagt: 'Auch wieder wahr..'
Linlena sagt: 'Kraxel? *muss nun über den Namen schunzeln* Wie kam es zu dem Namen?'
Linlena sagt: '(schmunzelt'
Mayien sagt: 'hmm warum soll man keine Kapuze zu einem Kleid tragen ?'
Lotherwen sagt: 'Das macht doch den feinen Eindruck des Kleides zunichte, oder nicht?'
Thranghil sagt: 'Es war meine erste eigene Ziege, mit der ich noch auf dem Erebor rumgekraxelt bin'
Fourin kommt mit einem länglichen paket herrein und sieht sich um
Mayien schaut verwirrt zu Thranghil
Mayien sagt: 'was habt ihr mit einer Ziege gemacht ?´'
Linlena sagt: 'Mir gefällt der Name *lacht sie auf meint es aber durchaus ehrlich*'
Thranghil sagt: 'Wir Zwerge nutzen meist Ziegen statt Pferden ähm oder halt Ponys *hust*'
Mayien sagt: 'mhm'
Thranghil sagt: 'An unsere Bedürfnisse einfach besser angepasst'
Lotherwen sagt: 'Das kann man sehen und manchmal auch.. riechen.'
Mayien sagt: '*gen Bernellos * schönes Kleid.'
Bernellos sagt: 'danke sehr'
Mayien sagt: 'habt ihr das aus eurer Kopfbedeckung entfaltet ?'
Thranghil sagt: 'Berge? Kein Problem. Gegnerreihen? Einfach mit den Hörnern reinpreschen und so weiter und so fort'
Fourin setzt sich hin.
Bernellos sagt: 'nein'
Bernellos sagt: 'das habe ich vom fest (picknickkleid)'
Linlena sagt: '*lässt nun so etwas wie ein schnauben oder eher glucksen hören als sie die Frage von Mayien hört und setzt dann lieber schnell den Krug an und trinkt etliche große Schlucke*'
Lotherwen trinkt eher langsam und genüsslich.
Mayien sagt: 'aber eben hattet ihr etwas dunkles an...'
Mayien sagt: 'hmm'
Mayien sagt: 'und wieder weg'
Bernellos sagt: 'ja stimmt'
Thranghil sagt: '((rp will gelernt sein))'
Lotherwen sagt: '((Nun, niemand fängt als Meister an^^))'
Lotherwen sagt: 'Sagt, Linlena.. Ihr erwähntet gestrig einen Auftrag, bei dem Ihr Euch nicht sicher wart.. was war es denn nun, und habt Ihr angenommen?'
Mayien sagt: 'habe noch nie ein Zwerg mit echten Hörnern gesehen...'
Elenthoron bestellt bei Gerstenmann einen Krug Bier und übergibt die verlangten Münzen
Maramelo sagt: '*klettert auf den Stuhl um was zu sehen*'
Linlena sagt: 'Ich habe mir noch einen Tag Bedenkzeit erbeten *blickt in ihren Krug und lerrt ihn dann in einem langen Zug*'
Lotherwen sagt: 'Nun sagt schon. *Meint sie dann doch recht trocken*'
Mayien sagt: 'was für in Auftrag ?'
Maramelo legt einige Kupferstücke auf den Thresen und verlangt einen kleinen Krug voll Bier.
Linlena sagt: 'Erzähle ich später *gen Lotherwen* Gibt dabei etwas das mich ein klein wenig stört, daher einen Tag bedenkzeit'
Lotherwen sagt: 'Mhm. *Brummelt sie wenig zufrieden, belässt es aber dabei*'
Linlena sagt: 'Brummel nicht, du würdest sicher auch nicht groß drüber reden...hier wo jeder Balken riesengroße Ohren hat *zieht einen Mundwinkel nach oben*'
Maramelo nimmt das gezapfte Bier und klettert wieder langsam vom Stuhl herunter.
Lotherwen sagt: '*Auch sie hebt einen Mundwinkel* Solang' Ihr mich jetzt keine tagelang vertröstet.. Dann kommt Ihr einfach nachher mit zu mir, da gibt's keine lauschenden Möbel oder Bauten.'
Linlena sagt: 'Zu viel neugierde tut selten gut *scherzt sie grinsend in Lotherwens Richtung*'
Mayien sagt: 'also ich finde schon'
Maramelo rückt langsam den Menschen am Kamin näher, da ihm ihr Gespräch gefällt. Man weiß schließlich nie, das man wichtiges erfahren kann
Mayien sagt: 'eigentlich tut Neugierde besonders gut.'
Lotherwen sagt: 'Da stimme ich dem Fräulein zu, werteste. Gibt es etwas schöneres als das Befriedigen der Neugierde?'
Mayien sagt: 'hmm... ja gibt es auch.'
Mayien sagt: 'Wenn man durstig ist...'
Lotherwen sagt: 'Stichwort. *Sagt sie und trinkt, danach grinst sie*'
Mayien sagt: 'Ist es ein verwegener Auftrag ?'
Lotherwen scheint Maramelo gar nicht zu bemerken, von ihrer großen Höhe aus.
Boncha grüßt jedermann.
Boncha sagt: 'hallo Freunde'
Linlena sagt: 'Was versteht ihr unter einem verwegenen Auftrag? *grinst sie breit*'
Mayien sagt: 'vieles.'
Mayien sagt: '*gen Boncha* Freunde ?´'
Boncha macht höflich einen Knicks in Richtung Maramelo.
Lotherwen sagt: 'Also etwas verwegenes.. *Sie schaut zu Boncha, nickt ihr kurz zu, sagt aber nichts.*'
Boncha macht höflich einen Knicks in Richtung Thranghil.
Linlena sagt: 'gebt mir ein paar Beispiele *gen Mayien*'
Elenthoron nimmt Umhang, Bogen und Maske ab um sich zu setzen
Mayien sagt: 'vermutlich sogar sehr verwegen...'
Boncha sagt: 'was spielt ihr da für ein schönes Lied ?'
Lotherwen sagt: 'Zum Beispiel wenn man eine Freundin töten solle... *Sie grinst Linlena wissend an*'
Mayien sagt: 'Ein Weib eines Mannes von einem hohen Berg schupsen.'
Lotherwen gluckst bei Mayiens Beispiel
Mayien sagt: 'bei Regen und unter falschem Vorwand.'
Mayien sagt: 'Ich würde da ein paar gute Ort östlich von Bree kennen...'
Mayien sagt: '*orte'
Boncha sagt: 'echt ?'
Boncha jubelt Thranghil zu.
Mayien sagt: 'Ja, Auenländer lassen sich besonders leicht werfen...'
Linlena sagt: 'Weiter, nennt mir noch ein paar Beispiele *zucken ihre Mundwinkel ehe sie zu grinsen beginnt*'
Lotherwen sagt: 'Zeigt mir die mal, falls ich das Weib links von mir schubsen muss.. *Brummelt sie amüsiert und trinkt*'
Maramelo sagt: 'Auenländer leicht werfen? *nickt zustimmend* Ja mit diesen Siedlern kann man das wirklich machen *kichert*'
Thranghil sagt: 'Das Lied vor diesem?'
Lotherwen bemerkt nun Maramelo, sagt aber nichts.
Alkas sagt: '*tritt ein und bleibt aprupt stehen, als er mehrere Leute versammelt vor der Tür stehn sieht, setzt dann Kaputze und Maske ab* Guten Abend zusammen! *in die Runde*'
Mayien sagt: '*tipp sich ans Kinn* noch ein Beispiel'
Boncha gratuliert Thranghil zur guten Arbeit.
Thranghil sagt: 'Das war Wherever I May Roam von Metallica *gen Boncha*'
Linlena sagt: 'Nabend *gen Alkas*'
Lotherwen sagt: '*Sie mustert Alkas kurz, ringt sich dann durch* Grüße. *zu sagen*'
Boncha macht eine tiefe Verbeugung vor: Thranghil.
Thranghil sagt: '*guckt über die Schulter* Grüße Alkas'
Maramelo sagt: '*schaut gen Alkas* Guten Tag, der Herr'
Mayien sagt: 'Vielleicht jemanden vergiften?'
Alkas nickt den ihn Grüßenden nacheinander lächelnd zu.
Boncha setzt sich hin.
Mayien sagt: 'Oder vielleicht nackt über den Marktplatz laufen, wenn Markt ist?'
Mayien sagt: 'ohne Zwergenbart'
Linlena sagt: 'Oder gar mit ein paar Köpfen fangen spielen? *blickt Mayien grinsend an*'
Maramelo sagt: '*trinkt einen kräftigen Schluck von seinem Bier, bevor er Richtung Boncha geht und sie ganz verlegen anspricht* Guten Tag. Ich bin der Maramelo. Mit wem hab ich das Vergnügen?'
Lotherwen sagt: 'Wenn Ihr wüsstet wie viel davon ich Euch zutrauen würde, Linlena..'
Mayien sagt: '*schmunzelt*'
Alkas hört Thran eine Weile zu während er Manus Köpfchen krault, geht dann zum Tresen, um sich was zu bestellen.
Mayien sagt: 'oder den Zwergen in der Nacht die Bärte abschneiden?'
Alkas sagt: 'Nabend ein Dunkel bitte'
Linlena sagt: 'Ich glaube das will ich lieber nicht wissen Lotherwen, es könnt mich villeicht erschrecken zu merken womit du richtig liegst *lacht nun schallend*'
Alkas holt die passenden Münzen aus den Taschen, legt sie auf den Tresen und nimmt sein Krug.
Mayien sagt: 'oder euch als Frau eines Mannes ausgeben damit dieser unbeliebte Verehrerinnen los wird ?'
Lotherwen stimmt ins Lachen mit ein.
Elenthoron Nimmt einen Schluck aus seinem Krug
Mayien sagt: 'also ohne diese von einem Berg zu schupsen...'
Alkas sagt: '*trinkt von seinem Dunkel* Ihr spielt wahrlich gut, Thranghil'
Lotherwen hört auf zu Lachen, als Alkas wieder in ihr Sichtfeld dringt. Ganz behaglich ist ihr wohl nicht, doch versucht sie, sich nichts anmerken zu lassen.
Thranghil sagt: 'Danke, auch möglichst laut das ich diese Hirngespinnste übertöne'
Linlena sagt: 'Um jemanden los zu werden, brauchte ich mich bisher nicht als Frau eines Mannes ausgeben *zieht eine Augenbraue nach oben und grinst dann*'
Alkas sagt: 'Was für Hirngespinste? *fragt er schmunzelnd*'
Mayien sagt: 'Ich schon.'
Lotherwen sagt: 'Die Geschichte wollen wir jetzt aber hören..'
Boncha gratuliert Thranghil zur guten Arbeit.
Alkas klatscht Beifall für Thranghil.
Thranghil sagt: 'Hör den Mädels doch mal zu *zwinker er Alkas an*'
Mayien sagt: 'Ich erinnere mich nicht mehr genau.'
Thranghil sagt: 't*'
Boncha beginnt mit Maramelo zu tanzen.
Alkas sagt: 'Gut dann spitzt ich mal die Ohren *grinst*'
Lotherwen sagt: 'Ach.. wie praktisch. *Grinst sie*'
Alkas sagt: '(spitze*)'
Mayien sagt: '*lächelt* Außerdem wollte Linlena gerade von Ihrer verwegenen Seite berichten.'
Alkas klatscht Beifall für Thranghil.
Lotherwen sieht diese erwartungsvoll an.
Mayien sagt: '*leise* puh.'
Linlena sagt: 'Ich? Wer sagt denn das ich eine verwegene Seite habe? *zeigt sie ein grinsen dreht sich um und drängelt sich zwischen der Ansammlung hinter ihrem Rücken durch um zum Wirt zugelangen*'
Boncha macht höflich einen Knicks in Richtung Maramelo.
Mayien sagt: 'würde sagen die links Seite ist die verwegene Seite von ihr.'
Maramelo macht eine tiefe Verbeugung vor: Boncha.
Lotherwen sagt: 'Wenn die jetzt nen Schnaps holt..'
Boncha sagt: 'lieber Maramelo.ich bin die Boncha'
Alkas sagt: 'Keine verwegene Geschichte? Jetzt bin ich aber enttäuscht *sagt er unüberhörbar auch für Linlena, nach wie vor grinsend*'
Maramelo sagt: 'So? Die Boncha also. Das ist aber ein sehr hübscher Name. Er passt zu Euch. *grinst*'
Mayien sagt: 'kennt ihr die Feste Alagos ?'
Lotherwen sagt: 'Hm.. Nein.'
Boncha sagt: 'das freut mich das euch der Name gefällt'
Mayien sagt: 'hier im Breeland... nordöstlich von Bree in den Wetterbergen'
Linlena stellt ihren Krug auf den Tresen spicht mit Blume der auch schon eilig hin und her wuselt, baut ein Münztürmchen vor ihm auf und wartet dann bis sie das gefüllte Tablett entgegen nimmt
Boncha sagt: 'euer Name Erinnert mich an etwas süsses'
Maramelo sagt: 'Sehr sogar. Oh an etas süßes? Bestimmt weil ich auch so süß bin, meint ihr?'
Mayien sagt: 'nun davon etwas östlich gibt es wunderschöne Berge... hoch... mit steilen Abhängen'
Boncha sagt: 'ja sehr süß seht ihr aus'
Lotherwen sagt: 'Hmm.. wie gesagt, bei Gelegenheit zeigt Ihr mir die mal, ja?'
Mayien sagt: 'wunderschöne Aussicht...'
Mayien sagt: 'Gerne.'
Linlena sagt: 'Wer was möchte, kann gerne zugreifen....Bier....Schnaps....Met.... *grinst und stellt alles auf dem Fass ab, so das jeder herankommen sollte*'
Maramelo sagt: 'Aber schmecken werde ich nicht so. Dafür muss ich erst mehr Zucker essen. *denkt an die Obstkuchen seiner Mutter*'
Linlena sagt: '*nimmt sich selbst einen der Krüge*'
Mayien sagt: 'Danke... trinkt ihr erstmal ordentlich... *gen Linlena*'
Lotherwen sagt: '*Sie zögert nicht und nimmt den Schnaps, stellt ihren fast leeren Bierkrug stattdessen ab*'
Alkas sagt: 'Ihr verteilt wieder Freigetränke? *schmunzelt und trinkt von seinem Bier* Ihr müssts aber dicke haben, oder?'
Lotherwen sagt: 'Ich hasse Euch. *Sagt sie gespielt und kippt den halben Becher in den Rachen*'
Boncha sagt: 'oh Obstkuchen lecker,könnt ihr mich mal mit nehmen zu eurer Mutter'
Mayien sagt: '*flüsternd gen Lotherwen* wenn das nun verwegen vergiftet war...'
Linlena sagt: 'Es wird sich bemerkbar machen, wenn ich alles verprasst habe *lachend gen Alkas*'
Lotherwen sagt: '*flüstert zurück* Dann sei's mir auch recht.'
Mayien schmunzelt verwegen
Stadtbewohner sagt: ''Im "Pony" kann man sich immer gut amüsieren!''
Stadtbewohner sagt: ''Im "Pony" kann man sich immer gut amüsieren!''
Maramelo sagt: 'Also zu meiner Mutter nehme ich Euch nicht mit. Dafür kenne ich Euch zu wenig.'
Boncha sagt: 'ich werde mich jetzt mal verabschieden,vielleicht sehen wir uns mal wieder'
Lotherwen sagt: 'Aber.. wollen wir uns nicht einmal setzen oder so? Ich stand schon den ganzen Tag in Rüstung herum..'
Alkas // Manu legt sich hinter sein Herrchen hin und rollt sich zu einem, für so einen großen Hund, winzigen Knäul zusammen.
Boncha winkt Maramelo zum Abschied zu.
Mayien sagt: 'nehmt euch einen Holzschemel mit...'
Maramelo sagt: 'Oh. In Ordnung. Tschüss.'
Boncha sagt: 'Tschüss'
Alkas sagt: 'Da sagt Ihr was. Ich war auch den ganzen Tag auf den Beinen und bin nur gelaufen. Sieht man vor allem an dem Kleinen hier *deutet auf Manu der aussieht als würde er binnen dieser paar Sekunden schon eingeschlafen sein*'
Lotherwen sagt: 'Na wie sähe das denn aus? Die richtige Positur ist wichtig. *Meint sie zu Mayien, Alkas bekommt ein etwas aufgesetztes Lächeln*'
Mayien sagt: 'na kann ja nicht weit genug gewesen sein, wenn ihr wieder hier seid *gen Alkas*'
Alkas sagt: 'Thranghil ich geb Euch zwei Bier aus, wenn Ihr da spielt, wo sonst der Spielmann immer am musizieren ist, damit ich sitzen kann. *lacht er*'
Maramelo sagt: '*schaut zum Hund hinunter* Der ist aber klein geworden.'
Thranghil sagt: 'Und was wird aus dem Rest?'
Boncha isst ein wenig.
Thranghil sagt: 'Ey Tratschmädels, kommt ihr mit?'
Alkas sagt: 'Die kommen mit... *beschließt er einfach lächelnd*'
Boncha knabbert an etwas Essbarem.
Linlena sagt: 'Alkas was macht Ihr mit Eurem erschöpften Hund, tragt ihr den dann hinüber zu den Tischen? *grinst sie nun ihn an*'
Mayien sagt: 'Diesen Satz habe ich schon so oft gehört..'
Alkas setzt sich hin.
Thranghil sagt: 'Hey kleiner Hobbit'
Tawarcheron kommt durch die auffliegende Tür geeilt, hält inne, sieht sich um und nickt den in unmittelbarer Nähe befindlichen Gästen freundlich lächelnd zu.
Lotherwen sagt: 'Ich steh vielleicht doch noch ein wenig.'
Thranghil sagt: 'Ich wette du passt in den den Magen von Akas Hund'
Linlena geht das Tablett holen und schleppt es zum Tisch hinüber
Thranghil sagt: 'Alkas*'
Alkas // Manu hat gemerkt, dass Alkas weggegangen ist und hat sich aufgerafft um nachzutapsen, nur um sich dort gleich wieder auf den Boden zu legen.
Mayien sagt: 'habt ihr auch verwegene Aufträge, dass ihr so hetzt ?'
Mayien sagt: '*gen Tawarcheron *'
Thranghil sagt: 'Hehe, wenn du Glück hast passt die Hobbitdame auch noch rein'
Maramelo sagt: 'Ich mag das ja überhaupt nicht, wenn man Witze über meine Größe macht. *schaut ihn streng an* Ihr seid schließlich auch nicht größer.'
Linlena sagt: '*stellt das Tablett auf dem Tisch ab*'
Thranghil sagt: 'Und ob ich größer bin'
Thranghil sagt: 'Gartenzwerg eines Zwergen'
Alkas schaut an Thranghil vorbei und sieht am Tisch ein paar bekannte Gesichter sitzen, er steht daraufhin auf und geht hinüber. Manu sieht es diesmal nicht ein und bleibt liegen.
Tawarcheron sagt: '*lenkt seine Aufmerksamkeit auf die vor ihm befindlichen* Ich Grüße euch, werte Damen *lächelt*. Nun, verwegen nicht direkt...'
Linlena sagt: 'Ah und schon gibt es den ersten Streit des Abends *nimmt ihren Kurg vom Tablett und sucht sich einen Platz*'
Mayien sagt: 'dann sucht ihr sicherlich Linlena oder ?'
Alkas sagt: 'Entschuldigt mich kurz ich hab da ein paar Bekannte gesehn *gen Linlena*'
Lotherwen sagt: '*Sie seufzt, sieht zum Fass, wo eben noch ihr Bierkrug auf dem Tablett stand.. und seufzt erneut*'
Alkas sagt: 'Gleich wieder da'
Linlena sagt: 'Ich setze mich zu Euch Alkas, da kann man besser beobachten'
Linlena setzt sich hin.
Maramelo sagt: '*rümpft die Nase und geht davon* immer diese Freundlichkeit.'
Mayien sagt: 'die hat nämlich auch indirekt verwegene Aufträge...'
Tawarcheron sagt: 'Verwegen schnell könnte man sagen. Wen meint ihr suche ich?'
Alkas sagt: 'Guten Abend zusammen. Ich wollte nur mal kurz 'Hallo' sagen.'
Thranghil sagt: 'Ey Kleiner, wenn du sie anfässt lang ich dir welche'
Maramelo sagt: 'Darf ich mich zu Euch gesellen? Maramelo mein Name. Höchst erfreut.'
Mayien sagt: 'vielleicht sucht sie auch euch... *neigt den Kopf etwas höher um unter dem großen Hut den großen Mann vor sich zu begutachten*'
Maramelo macht eine tiefe Verbeugung vor: Linlena.
Felivian setzt sich zu Gerstenmann Butterblume.
Tawarcheron sagt: 'Ich glaube, die Damen von ihr sprecht ist mir nicht bekannt. Aber vielleicht sollte ich das ja bei Gelegenheit ändern? Was meint ihr?'
Alkas sagt: 'Oh du hast Geburtstag? *geht dann gleich zu ihr herüber* Alles Gute! Komm lass dich drücken *strahlt er*'
Screenfane setzt sich zu Gerstenmann Butterblume.
Linlena sagt: 'Linlena *stellt sie sich auch vor* Sucht Euch einen Platz noch habt Ihr die große Auswahl'
Alkas würde sie umarmen falls sies zulässt.
Mayien sagt: 'Aufjedenfall.'
Mayien sagt: 'Holt 5 Krüge mit Met, dann findet sie euch bestimmt genauso charmant wie ich.'
Maramelo setzt sich zu Linlena.
Mayien deutet hinter sich mit dem rechten Arm auf den ersten Tisch
Lotherwen sagt: 'Hmh. *Brummt sie nur*'
Maramelo setzt sich zu Linlena.
Mayien zwinkert Tawarcheron zu
Maramelo setzt sich zu Linlena.
Tawarcheron sagt: 'Na sowas, tut ihr das? *er grinst* Aber ich fürchte das muss bis zu einem andermal warten. Eilige Aufträge, ihr wisst ja...'
Maramelo sagt: '*endet sich weiterhin Linlena zu* Und ihr stammt von hier oder seid auf der Durchreise?'
Mayien sagt: 'Nein weiß ich nicht.'
Lotherwen sagt: 'Welche denn? *Brummelt sie weiter*'
Tawarcheron sagt: '*sieht nach rechts, nach links und nach hinten zur Tür* Ich glaube, das ist kein guter Platz für Unterhaltungen *süricht er und geht ein paar Schritte weiter in den Raum und richtung Tresen*'
Linlena sagt: 'Gebürtig aus Rohan, doch ich bin sehr viel auf Reisen, somit auf der Durchreise wenn man es so nennen mag'
Mayien nimmt Ihren großen Hut ab und wedelt sich damit provokativ etwas Luft zu
Mayien sagt: 'lieber kaltes als warmes Met.'
Lotherwen fühlt sich inmitten des Raumes wohl fehl am Platz und stellt sich an den sogenannten 'Dirnenbalken'
Alkas setzt sich hin.
Alkas sagt: 'So... da wär ich wieder entschuldigt'
Tawarcheron sagt: '*er schaut zu Lotherwen* Oh, ihr habt ganz recht zu fragen, wie unhöflich von mir. Twarcheron ist mein Name, der schnellste Bote dieseits und jenseits des Großen Meeres *er schmunzelt*.'
Maramelo sagt: 'Aus Rohan? Oh da ar ich noch nie. Aber es soll schön sein, sagen zumindest die meisten, die dort schon einmal waren. Nun ich kenne das Land um Bree und höchstens noch das Land dieser Außenseiter in Bockland.'
Mayien sagt: 'nun das würde ich gerne auf die Probe stellen... 5 Krüge mit Met an den Tisch... ich zähle bis 12.'
Tawarcheron sagt: 'Immer unterwegs mit den wichtigsten und geheimsten Neuhigkeiten *er nickt bedeutungsvoll*'
Alkas angelt sich dann mal sein Krug der nach am gegenüberliegenden Platz steht und trinkt einen kräftigen Schluck.
Linlena sagt: 'Gewiss ist es dort schön, aber anderswo auch, solltet Ihr mal auf reisen gehen, werdet Ihr es selbst sehen'
Lotherwen sagt: 'Wichtigtuer.. *Brummt sie von der Seite, folgt dem Gespräch offenbar*'
Elenthoron holt seine Pfeife hervor
Mayien sagt: '´1...'
Linlena sagt: 'Eure Bekannten, können gerne dazukommen wenn sie mögen *gen Alkas*'
Mayien sagt: '2...'
Tawarcheron sagt: 'An den Tisch? Das ist aber nicht weit. Auf solch kurzen Strecken bin ich nicht gut.'
Maramelo sagt: 'Sicherlich. *wendet sich Alkas zu* Maramelo mein Name. Freut mich eure Bekanntschaft zu machen. *steht auf verbaugt sich und setzt sich ieder hin*'
Mayien sagt: '17'
Mayien sagt: 'ihr wart zu langsam.'
Maramelo macht eine tiefe Verbeugung vor: Alkas.
Maramelo setzt sich hin.
Alkas sagt: 'Guten Abend, freut mich sehr. Alkas mein Name'
Lotherwen stellt ihren Schnapsbecher auf das Fass und verlässt das Gasthaus.
Tawarcheron sagt: '*hebt die Schultern* Tja, und nun?'
Elenthoron stopft die Pfeife und zündet sie an.
Maramelo setzt sich hin.
Lihmwen sagt: 'oh, grüße dich.'
Maramelo sagt: 'Alkas ist aber auch kein Name von hier, habe ich nicht recht?'
Mayien sagt: 'grüße dich.'
Tawarcheron sagt: 'Oh, was haben wir hier? Eine Schönheit geht nur um einer anderen Platz einzuräumen. Ich grüße auch euch.'
Alkas sagt: 'Nein nein. Ich komm nicht von hier ganz Recht. Ich komme aus den Tälern des Anduins.'
Thranghil sagt: 'Linlena, gleiches Spiel wie gestern, die beiden Biere die mir Alkas versprochen hat einmal per Luftlieferung'
Lihmwen sagt: '*gen Maylien* wer ist das ?'
Mayien sagt: 'der Name klang kompliziert.'
Thranghil sagt: 'Bitte *fügt er bei*'
Lihmwen sagt: 'mhm.'
Maramelo sagt: 'Vom Anduin. Dann kommt ihr also auch, wie die Dame neben mir von weit her. *wendet sich an beide* Was verschlägt einen in diese wundervolle Stadt Bree? *freut sich sichtlich positive Antworten zu hören*'
Tawarcheron sagt: 'Tawarcheron, zu euren Diensten, wie die Zwerge zu sagen pflegen *er verneigt sich vor Lihmwen*'
Linlena sagt: '*trinkt noch einen großen Schluck aus ihrem Krug stellt den dann auf dem Tisch ab schnappt sich zwei Krüge und macht sich auf zu Thranghil hinüber*'
Mayien sagt: 'na das stimmt aber nicht... zu Diensten ist er zu langsam.'
Thranghil macht AAAA
Lihmwen sagt: 'hmm... *mustert Tawarcheron *'
Tawarcheron sagt: 'Ich sagte ich bin schnell mit Botschaften. Nicht im kutschieren von Bier.'
Linlena sagt: 'Dann mal auf...*braucht den Satz nicht zu beenden, setzt den Krug dann an Thranghils Lippen und kippt den Krug an*'
Thranghil sagt: '*gluck gluck gluck*'
Lihmwen sagt: 'also mehr so einer der den Schwanz einzieht wenn es ernst wird?'
Alkas schaut über die Schulter und lacht herzlich.
Thranghil sagt: 'Und jetzt der Zweite'
Thranghil macht wieder AAAA
Lihmwen sagt: 'könnt ihr wenigsten Kämpfen ?'
Mayien sagt: 'er sagte doch er ist nur ein Laufbursche.'
Linlena sagt: '*lacht und flößt Thranghil dann das zweite Bier auch noch ein*'
Tawarcheron sagt: '*macht ein gespielt betroffenes Gesicht* Was für garstige Worte aus so ansehnlichem Munde *schüttelt den Kopf*'
Thranghil sagt: '*aahh* Danke Lin'
Tawarcheron sagt: 'Wenn es unbedingt sein muss. Warum fragt ihr?'
Lihmwen sagt: 'also mehr ein Lockvogel auf dem Schlachtfeld ?'
Tawarcheron sagt: 'Habt ihr vor tätlich zu werden? *grinst*'
Mayien sagt: '*gen Lihmwen* wenn er gut laufen kann...'
Linlena sagt: 'Ich habe zu danken, denn so kannst du ja weiterspielen *lacht leise auf und nimmt die Krüge zum Tisch mit zurück*'
Linlena setzt sich hin.
Lihmwen sagt: 'Nun wir suchen immer... fähige die mit dem Schwert umgehen können.'
Tawarcheron sagt: 'Ahso? Wofür denn das?'
Lihmwen sagt: 'als Söldner.'
Mayien sagt: 'im Dienste Gondors.'
Linlena sagt: 'Ist Lotherwen jetzt einfach abgehauen? *sieht sich im Raum um*'
Lihmwen nickt
Alkas sagt: 'Und der Durst vom Herrn Zwerg gestillt? *amüsiert*'
Tawarcheron sagt: 'Söldner? Mit was für seltsamen Dingen gebt ihr euch ab, dass ihr Söldner braucht?'
Linlena sagt: 'Vorerst, das wird nicht lange der Fall sein *lacht sie auf*'
Lihmwen sagt: 'Nun irgendwer muss uns ja vor ungehobelten Schergen beschützen oder nicht ?'
Mayien schmunzelt
Alkas sagt: 'Ich möchte aber bitte, wenn ich das nächste Mal spiele auch einen Mundschenk haben. *lacht er*'
Mayien sagt: 'Ihr bekommt eine Unterkunft, ein Sold und stellt keine Fragen.'
Thranghil sagt: 'Vielleicht geht dir ja Ray zur Hand'
Lihmwen sagt: '*nickt* begleitet uns auf Reisen... wenn ihr geschickt seid überlebt ihr vielleicht.'
Tawarcheron sagt: '*sieht sich um* Ungehobelte Schergen? Hier? Gar so ungehobelt, dass Damen Söldner, die nicht gerade für vorbildliches Verhalten bekannt sind, anheuern müssen?'
Lihmwen sagt: 'Ja.'
Mayien sagt: 'Ja.'
Linlena sagt: 'Ich sollte mit dem Wirt reden, das er mich hier dafür Anstellt *lacht auf* oder wohl besser nicht, es würde nicht lange dauern und die Schankmaiden wünschen mir den Tod, da ich sicher inerhalb kurzer Zeit mit ihnen in Streit geraten würde'
Alkas sagt: '*über die Schulter* Ich hatte da an etwas weniger haariges Gedacht. Wobei nein besser nicht...Ich will ja ein Frauenfasten machen. *lacht herzlich*'
Thomphor setzt sich hin.
Thranghil sagt: 'Wird sich nur zeigen wer früher den Tod findet *grinst fies*'
Tawarcheron sagt: 'Und ich hörte, dies soll ein ruhiger Ort sein...'
Alkas sagt: 'Den Tod findet?'
Mayien sagt: 'Wenn man sich die Ohren zu hält ist er es auch'
Thranghil sagt: 'So mein mittlerweile bekannter Abschluss'
Thomphor setzt sich hin.
Alkas sagt: 'Ich glaube das ist eindeutig *grinst er* Alins Waffen sind Bratpfannen'
Linlena sagt: 'Wenn ich mit den Schankmaiden hier zusammen arbeiten müsste, es würde in Mord und Totschlag enden *zieht einen Mundwinkel nach oben*'
Tawarcheron zur Freundesliste hinzugefügt.
Tawarcheron sagt: 'Aber wie dem auch sein mag und so reizend eure Gesellschaft auch wäre, so kann ich mich doch nicht als euer Söldner verdingen. Andere Aufgaben harren meiner bereits, denen ich mich verschrieben habe.'
Lihmwen sagt: 'und die wären?'
Die eigene Beschreibung wurde aktualisiert.
Thranghil setzt sich hin.
Thranghil sagt: 'Das hätten wir'
Alkas sagt: 'Sehr gut gespielt Herr Zwerg, vielen Dank'
Thranghil sagt: 'So muss das'
Gegenstand erfolgreich benutzt.
Gegenstand erfolgreich benutzt.
Linlena sagt: 'Wenn sie mit den Bratpfannen so umzugehen vermag wie sie schnattern kann, dann glaube ich es aufs Wort'
Tawarcheron sagt: 'Wichtige Botschaft zu überbringen, ich deutete es bereits an?'
Lihmwen sagt: 'wenn ich euch einen Brief gebe, dann übergebt ihr ihn schnellstmöglich?'
Alkas sagt: 'Schnattern, Lästern und sich im Anschluss als Unschuldslamm geben. Ja das kann se *schmunzelt er*'
Tawarcheron sagt: 'Nicht ganz. Wie ich hörte soll es bei den Halblingen Boten geben, die jedermans Briefe befördern. Aber das kann ich natürlich nicht.'
Linlena sagt: 'Dann habe ich sie richtig eingeschätzt, ich bin schon einmal mit ihr aneinander geraten, pampig war sie, musste sie sich dennoch meine Meinung anhören die ich über sie habe'
Lihmwen sagt: 'wir sind nicht jedermanns...'
Mayien sagt: 'also ?'
Alkas sagt: 'Ja Hauptsache s' nicht gefalln lassen. Ich war mit ihr mal in einer Beziehung glaub mal ich kenn sie. *trinkt von seinem Dunkel*'
Thranghil sagt: 'Na hoppla, da hatteste aber nen langen Rausch Alkas *lacht*'
Fildorawen sagt: 'Oh Grüße euch.'
Tawarcheron sagt: 'Natürlich seid ihr das nicht *wedelt abwehrend mit den Händen*. Jedoch überbringe ich nur Botschaften bestimmter Auftraggeber und zu jenen zählt ihr leider nicht.'
Mayien sagt: 'Fildorawen.'
Maramelo sagt: '*hat sich alles eine Weile mit angehört* Ihr habt etwas gegen Leute von hier?'
Lihmwen sagt: 'Grüße dich *gen Fildorawen*'
Fildorawen sagt: 'wer ist das ? ein neuer Söldner ?'
Tawarcheron sagt: '*blickt zu Fildorawen* Auch euch die besten Grüße.'
Linlena sagt: 'Mein Beileid und mein Glückwunsch das Ihr es nicht mehr seid. *zeigt ein grinsen*'
Mayien sagt: 'Nein.'
Lihmwen sagt: 'Nein.'
Alkas sagt: 'Mit nem Rausch kann man meine Frauenwahl nicht mehr abwinken. Sonst wär ich wohl der größte Alkoholiker den Eriador je gesehn hat *lacht er*'
Lihmwen sagt: 'Nur ein...'
Mayien sagt: 'Laufbursche...'
Mayien sagt: 'der aber keine Brief zustellt.'
Fildorawen sagt: 'merkwürdig.'
Alkas schaut zu Ilenya auf.
Thranghil sagt: 'Ehhh'
Thranghil sagt: 'Gestalten in Blau'
Ilenya sagt: 'Guten Abend *zu allen am Tisch und lächelt. Dann sieht sie zu Alkas* Ich wollte fragen... Ob du vielleicht mal zu uns zum Essen kommen möchtest?'
Tawarcheron sagt: 'Tawarcheron, der geschwinde Bote *lächelt*'
Alkas sagt: 'Gehörn zu mir keine Sorge Thranghil *amüsiert*'
Fildorawen sagt: 'Fildorawen von den Wetterbergen'
Mayien schmunzelt
Alkas sagt: 'Och klar warum nich? Gern danke für die Einladung'
Linlena sagt: 'Nabend *grüßt sie freundlich zurück*'
Wakrib sagt: 'grüße *zu allen freundlich*'
Lihmwen sagt: 'Welche Art von Botschaften überbringt ihr dann?'
Ilenya sagt: 'Vielleicht am Freitag Abend? Wenn es dir dort passt. *lächelt*'
Linlena sagt: 'Man kann nicht alle Leute mögen *richtet sie das Wort nun an Maramelo*'
Alkas sagt: 'Ja doch das sollte passen'
Ilenya sagt: 'OK dann freu ich mioch schon drauf. *lächelt* Ich wünsche allen noch einen Schönen guten Abend.'
Wakrib sagt: 'Genau schönen abend und bis freitag *lächelt*'
Alkas sagt: 'Gute Nacht ihr Beiden'
Tawarcheron sagt: 'Ich fürchte, was Inhalte angeht, wenn ich denn davon weiss, muss ich kich in Schweigen hüllen. Das werdet ihr sicher verstehen.'
Ilenya sagt: 'Danke dir auch. *wendet sich dann zum Gehen und verlässt das Gasthaus*'
Linlena sagt: 'Sehr freundlich, vielen Danke, auch ich wünsche ebenso einen schönen Abend'
Lihmwen sagt: 'ich meinte mehr... nur mündliche Nachrichten ? wenn ihr keine Briefe überbringt...'
Mayien sagt: 'vielleicht verwegene körperliche Nachrichten...'
Fildorawen schmunzelt
Maramelo sagt: '*wendet sich an Linlea* Das mag sein. allerdings muss man auch bedenken, dass die Reisenden in den letzten Jahren zugenommen haben. Ich finde man macht mehr als genug für diese Leute. *nickt bestimmt*'
Alkas // Manu liegt schlafend und zu einem für seine Größe winzigen Knäul eingerollt auf dem Boden.
Inspiziere Tawarcheron...
Nimrendis sagt: 'guten Abend..*schaut freundlich zu dem Tisch*'
Thranghil sagt: 'Hallo Nim'
Tawarcheron sagt: 'Das sagte ich nicht. Ich sagte nur, keine Briefe von irgendjemandem. Aber ja, auch nicht niedergeschriebenes führe ich den Ohren zu, für die es bestimmt ist.'
Nimrendis sagt: 'hallo Thranghil und hallo Alkas'
Nimrendis sagt: 'guten abend Frau Linlena und guten abend der Herr'
Mayien sagt: 'nun für wen denn?'
Linlena sagt: 'Guten Abend,wenn Ihr Euch dazu setzen mögt, hat sicher neiemand was dagegen'
Thranghil sagt: 'Es wird dir nicht gefallen aber ud hast die Musik verpasst Nim'
Thranghil sagt: 'du*'
Tawarcheron sagt: '*schaut von einer zur anderen* Aber war vorhin nicht die rede von Getränken? Was darf ich den Damen bringen?'
Fildorawen sagt: 'Ich glaube er ist verängstigt.'
Nimrendis sagt: 'danke..*schaut lächelnd Linlena an*'
Alkas sagt: 'Da sehn wir uns ja doch nochmal *lächelnd gen Nim*'
Elenthoron klopft die Pfeife am Tischbein aus und leert seinen Krug. Legt danach seine Ausrüstung wieder an
Maramelo sagt: 'Guten Abend. Maramelo - mein Name. Höchst erfreut über eure Bekanntschaft. Und ihr seid? *steht auf, verbeugt sich und setzt sich erneut*'
Nimrendis sagt: 'oh..Musik verpasst? schade..aber ich habe bis grade selber welche gemacht..*lacht leise*'
Mayien sagt: 'Nun bin ich nicht mehr durstig.'
Nimrendis setzt sich hin.
Maramelo macht eine tiefe Verbeugung vor: Nimrendis.
Thranghil sagt: 'Wo das denn?'
Maramelo setzt sich hin.
Lihmwen sagt: 'Ich gebe euch einen Brief und nenne euch den Ort und den Namen des Ziels.'
Nimrendis sagt: 'oh..ich bin Nimrendis..erfreut eure Bekanntschaft zu machen'
Linlena sagt: 'Da ich selbst nicht von hier bin, vermag ich es nicht zu beuteilen, jedoch ob zugereist oder auf der Durchreise, muss man nicht zu jedem freundlich sein, schon gar nicht wenn man zuerst unfreundlich behandelt wird *gen Maramelo*'
Fildorawen sagt: '*schaut zu Lihmwen und schmunzelt*'
Tawarcheron sagt: 'Ich sagte doch bereits, ich bin nur für bestimmte Leute unterwegs.'
Mayien sagt: 'Und ab jetzt für uns.'
Maramelo sagt: 'Durchaus wahr. Obwohl die Freundlichkeit mancher Besucher durchaus zu wünschen übrig lässt.'
Nimrendis sagt: 'wer hat den musiziert Thranghil?'
Lihmwen sagt: 'Ich bezahle euch im voraus mit sagen wir mal 10 Silberstücke ?'
Alkas sagt: 'Also _ich_ bin ja die Freundlichkeit in Person. *lacht leise*'
Nimrendis sagt: 'und vor allem dein Hund..*lacht*'
Mayien zupft an Mayiens Umhang und schüttelt kaum sichtbar den Kopf
Tawarcheron sagt: '*schüttelt den Kopf* Schlagt euch das aus dem Kopf.'
Mayien zupft an Lihmwen Umhang und schüttelt kaum sichtbar den Kopf
Alkas sagt: 'Ohja und der hat sogar zusätzlich noch Manieren'
Maramelo sagt: '*wendet sich an Nimrendis* Vor dem hab ich schon Respekt. Schließlich ist er ja schon recht groß.'
Linlena sagt: 'Mich verwundert es nicht, wenn ich darüber nachdenke wie man hier durchaus behandelt wird, werden kann, wenn man zwei Schritte durchs Tor gesetzt hat'
Lihmwen sagt: 'Es ist ein Brief in eine der Breeland Siedlungen also nicht weit ...'
Nimrendis sagt: 'wenn es kein Hund wäre..wäre es ein geeignet Pony für euch..oder? *lacht leise*'
Fildorawen schaut an Mayien vorbei zu Lihmwen
Alkas sagt: 'Vorhin ist draußen einer von Eurem Volk auf ihm geritten *gen Maramelo* Allerdings fand ichs dann doch etwas unpassend zumal der Arme heute mal wieder viel Laufen musste mit mir. *lacht er*'
Maramelo sagt: 'Durchaus möglich. Wobei es dann doch eher einem Warg ähnelt, wie mir berichtet wurde. Dann wäre ich ja einer dieser Orks. Lasst das mal lieber.'
Nimrendis sagt: 'da wusste doch Faro nicht..Alkas....*lacht* und es war auch nur sehr kurz'
Tawarcheron sagt: 'Nun, wenn es nicht weit ist solltet ihr eure Botschaft vielleicht selbst überbringen oder sie jemandem mitgeben, der sowieso zwischen hier und dort verkehrt.'
Lihmwen sagt: 'jemanden wie ihr.'
Mayien sagt: '*tippt sich nachdenklich aufs Kinn* Fildorawen hat wohl recht.'
Maramelo sagt: '*zu Linlena* Das weiß ich nicht. ich bin hier geboren und aufgewachsen. Für mich kamen alle Reisenden immer nur sehr furchteinflösend, unhöflich, aber auch interessant vor.'
Mayien sagt: 'Ich glaube ihr seid nicht der richtige für uns.'
Lihmwen nickt langsam
Fildorawen lächelt Tawarcheron an
Fildorawen sagt: 'Sichere Wege euch noch....'
Tawarcheron sagt: '*nickt* Wenn ihr einfache dienstboten und Söldner sucht, sicherlich.'
Mayien schmunzelt
Linlena sagt: '*zieht mal das Tablett ein wenig weiter über den Tisch und wirft einen Blick in die Krüge* Noch ist was da Nimrendis, greift zu wenn ihr mögt *schiebt das Tablett ein Stück auf Nim zu* Bier und Met ist noch zur auswahl vorhanden'
Mayien sagt: 'Schnelle Wege euch noch...'
Lihmwen sagt: 'Gute Wege ohne Stolpersteine euch noch...'
Nimrendis sagt: 'oh danke..*schaut freudig Linlena an und nimmt sich ein Bier*'
Tawarcheron sagt: 'Euch ebenso. Lebt wohl denn.'
Lihmwen sagt: 'Gewiß'
Fildorawen sagt: 'Gewiß'
Mayien sagt: 'Gewiß.'
Linlena sagt: 'Manchmal merkt man warscheinlich auch gar nicht das man unhöflich ist *gen Maramelo* Ich selbst bin es manchmal auch und merke es nicht immer, oder muss es gar sein'
Tawarcheron sagt: '*murmelt etwas unverständliches und schreitet zum Ausschank*'
Alkas sagt: '*trinkt sein Bier aus* Bitte verzeiht mein apruptes Aufbrechen, aber die Müdigkeit überkommt mich recht plötzlich'
Fildorawen schrickt kurz zusammen als sie merkt, dass sie sich an den Dirnenbalken anlehnt
Alkas sagt: 'Wünsche nochn schönen Abend miteinander *lächelt in die Runde*'
Nimrendis sagt: 'dann schlaf gut Alkas..du hast ja viel um die Ohren'
Thranghil sagt: 'Oh ein Bär im Winterschlaf, dann husch zur Höhle'
Linlena sagt: 'Gute Wege Alkas habt eine ruhige Nacht'
Thranghil sagt: 'Bis dann Alkas'
Mayien sagt: 'was machst du eigentlich hier ?'
Lihmwen sagt: 'auf Bald.'
Fildorawen sagt: 'bis später...'
Nimrendis sagt: '*nimmt ihr Bier und rückt mal auf* darf ich?'
Mayien nickt Lihmwen zu
Thranghil setzt sich hin.
Nimrendis setzt sich hin.
Fildorawen sagt: 'irgendwer muss ja auf Lihmwen aufpassen.'
Mayien sagt: 'mhm'
Maramelo sagt: 'Was gefällt euch am besten in Bree? gibt es eine Ecke, die ihr besonders gerne aufsucht?'
Mayien sagt: 'tja... dann..'
Fildorawen sagt: 'dann ?'
Mayien sagt: 'mhm'
Thranghil sagt: 'Ja den Ausgang'
Nimrendis sagt: '*lacht leise*'
Tawarcheron wechselt leise einige Worte mit dem Wirt, welcher zuerst nickt, dann kurz den Blick durch den Raum schweifen läßt, den Kopf schüttelt und sodann nickend eine Geste zur Tür vollführt.
Fildorawen sagt: 'dieses mhm kann ich nicht leiden...'
Fildorawen sagt: 'egal bei wem... *schmunzelt*'
Mayien sagt: 'mhh... Ja.'
Mayien sagt: 'Sollten wir auf sie aufpassen.'
Nimrendis sagt: 'es gibt schön schöne Plätze hier..*schaut Maramelo an* Clopin zeigte sie uns bei einer Stadtführung'

Antworten