ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Wenn Ihr Euch Freund oder Verbündeter nennt, so tretet ein in unsere Hallen, wo wir gerne Vertreter anderer Sippen empfangen und willkommen heissen.

Moderator: Offiziere

Antworten
Benutzeravatar
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Eldatirmo »

Sooo, ich hatte vor knapp einer Woche dem Anra eine Anfrage zukommen lassen. Nun habe ich von ihm den Hinweisbekommen, ich solle es hier mal direkt ins Forum posten, da ihr alle ihm so viel Arbeit hier im Forum, aufhalst .... oder soo ..... XDDDD
Nun hier der Text, den ich dem Anrüü zugesendet hatte:

Grüß dich mein lieber,
wie schon angedroht, hier meine Bitte um einen kleinen Einsatz eurerseits, für den Sippen-RP-plot den ich zur Zeit plane und der die nächsten 2-3 Wochen startet. Da ich ja weis das ihr RP-profis seid, kann ich mich diesmal zum Glück auf das wesentliche beschränken.
Der erste Teil der Kampagne findest im Nebelgebirge statt. Sind natürlich mehrere Termine. Beginnend in Gloins Lager. Irgendwann werden wir von dort aus gen Norden ziehen um uns auf den langen Weg nach Hele zu machen. Da kommt dann euer Einsatz.
Nördlich von Gloins Lager gibt es eine kleine Anhöhe Namens „Iskelds Ausguck“, da sind immer viele von diesen Schneebestien. Dort werdet ihr von diesen Viechern als Gefangene gehalten.
Eure Truppenstärke: am Besten 2 bis 6 Chars
Warum ihr im Nebelgebirge seid: Ist eigentlich euch überlassen, eine Jagd, Schatzsuche, was auskundschaften, eure Entscheidung
Ob ihr da eure Mains nehmt oder Twinks, ist mir egal, nur das lvl sollte hoch genug sein, dass diese Schneemonster eure Chars nicht angreifen. Würde ja alles kaputt machen.

-Also wir kommen aus dem Süden, aus Gloins Lager anmaschiert

-Ihr die Gefangenen auf dem Hügel der Schneemonster, sitzt und liegt dort, eben von den Untieren gefangen gehalten

-Ein einzelner Char von euch, z. B. 2. twink von nem Spieler auf dem Hügel (umloggen halt) oder einer von euch der eben nur ganz kurz mitmachen möchte, fängt uns dann nämlich schwankend und schwer verletzt (von Klauen und Zähnen) ab und bittet uns darum seine Gefährten zu retten, dann fällt er vor uns zu Boden und stirbt halt. Ruhig die ganze Szene mit ein paar emotes ausschmücken wir Röcheln, blutende Wunden, etc. Also es soll kein Kettensägenmasaker werden und auch nicht zu Theatralisch, aber es ist ja eine ernste Situation, entsprechend eben emoten. Wenn er/sie dann tod da liegt einfach warten bis ich anflüstere das es ok ist, dann erst bitte ausloggen.

- Sooo, wir werden dann Richtung der Gefangene ziehen, auskundschaften, einen Plan entwickeln (mir schwebt das was mit einem Feuer zur Ablenkung vor) und dann angreifen. Kann euch egal sein, ihr müsst einfach etwas Geduld haben, bis wir das bespielt haben und soweit sind. Ihr könnt ja ab und an mal emoten, ihr könnt natürlich auch gerne eure Gefangenschaft bespielen oder ihr chattet einfach etwas zum Zeitvertreib.

-Haben wir die Kreaturen platt gemacht und stehen bei euch, könnt ihr euch gerne überlegen ob wer Humpelt oder was auch immer. By the way, aus meinem Gedächtnis heraus ist da auch ne NPC-Leiche in der Ecke, die könnte man prima mit einbauen. Wie gesagt wer will, kann ja etwas verletzt sein. Allgemein sollte der Zustand etwas geschwächt und hungrig sein. Warum erkläre ich im letzten Punkt.^^

-Nämlich, neben dieser eigentlichen Aktion, die eben beschrieben gibt es noch einen 2. (Neben)grund. Es soll ein gewisser Fanatismus seitens Elda aufgezeigt werden. Wir haben euch also gerettet und irgendwo da zur Seite geschafft und die erste Versorgung statt gefunden. Jemand von uns Mitorganistoren wird vorschlagen euch sicher zurück zu Gloins Lager zurück zu bringen. Elda wird darauf bestehen, euch mit zu dem Jägerlager vor Hele mitzunehmen (dem vorläufigen Ziel) um keine Zeit zu verlieren. Es soll also ein kurzer Streit entstehen zwischen unserer Gruppe und eine gewisse Härte von Elda deutlich werden. Ob ihr dann mit geht zum Jägerlager oder zurück zu Gloins Lager und ob wir uns aufteilen oder wie auch immer, ist offen.
Ihr könnt auch gerne mitkommen und generell weiter mit RPlen, wenn ihr Lust habt, seid gerne von mir eingeladen.

So jetzt wäre es nett wenn ihr euch erst mal entscheidet, ob ihr mitmachen wollt/könnt. Kurze Info IG zuflüstern oder ein ooc-Brief IG wären nett. Wenn ihr mitmacht, kann man sich ja mal dort im Spiel mal treffen und ich zeigs einem von euch mal kurz ooc. Wenns nicht geht, isses echt nicht schlimm. Kenne auch noch ein paar andere Leute die ich fragen kann.
Termin steht noch nicht fest. Wie gesagt der plot fängt erst in 2-3 Wochen an und dieser Termin ist dann nicht der 1.
Puh doch längerer Text als ich dachte. Ich hoffe ich habs verständlich geschrieben, habs hier nebenbei auf der Arbeit geschrieben. Wenn Fragen sind, einfach melden.^^ Ansonsten wenn ich den Termin habe und ihr mit macht, müssen wir uns da mal treffen um sich das anzuschauen.
LG Elda
Benutzeravatar
Egin
Ruhmeshalle
Beiträge: 454
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 21:49
Wohnort: Heustreu

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Egin »

Hallo Eldatirmo!

Für so etwas bin ich immer gerne zu haben.
Fets zusagen kann ich aber erst, wen ich genaue Termine hab.

Liebe Grüße, Eckart
Benutzeravatar
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Eldatirmo »

Die Eventreihe startet jetzt am Montag. Einen genauen Termin für diese Sache habe ich noch nicht´, schätze 2-3 Wochen, Termine werden woghl fast immer nur Mo. und Di. sein, um es mal etwas einzugrenzen, würde das aber natürlich so früh wie möglich posten. Wichtig ist für mich erst mal, ob ihr da 2, 3, 4, Interessierte zusammen bekommt ?? Wenn nicht müßte ich mir nämlich mal bald, andere suchen.
Davon unabhängig bist du und die anderen natürlich immer zum gemeinsamen RPlen eingeladen.
Benutzeravatar
Ristredin
Bewahrer
Beiträge: 515
Registriert: Do 22. Jan 2009, 12:24

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Ristredin »

Hallo Elda,

mein Zwerg Gaimlin wäre auch für dein Rp zu haben, ich bräuchte wie Egin nur den Tag und die Uhrzeit um fest zusagen zu können.
Benutzeravatar
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Eldatirmo »

Ja super, zwei sollten es schon mind. sein da auf dem Hügel. Also heute Abend startet die Eventreihe ja, wird dann in 2-3 Wochen sein. Ich kläre das noch bis zum Wochenende und sage euch bescheid.

EDIT:
Ein erster möglicher Termin wäre der Di. 15.03. 20:15 Uhr

Könntet ihr da schon mal ne erste Aussage machen ?
Benutzeravatar
Ristredin
Bewahrer
Beiträge: 515
Registriert: Do 22. Jan 2009, 12:24

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Ristredin »

Der 15.3 dürfte gehen, wenn auch nicht allzu lang, da ich am 15. und 16. früh Termine habe.
Benutzeravatar
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Eldatirmo »

Naja du weißt ja wie das so ist, das läßt sich schlecht, präzise planen, da hier ja mehrere Menschen beteiligt sind. Wenn ich meinen Erfahrungswert von gestern nehme. Start 20.30 Uhr ... also bis 21.30 solltest du schon können bis der part vorbei ist dann.
Sag mir halt ob das noch im Rahmen ist ?

Und Egin was ist mit dir ?
Benutzeravatar
Ristredin
Bewahrer
Beiträge: 515
Registriert: Do 22. Jan 2009, 12:24

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Ristredin »

Ja, die Zeit geht gut.
Benutzeravatar
Egin
Ruhmeshalle
Beiträge: 454
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 21:49
Wohnort: Heustreu

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Egin »

Nein, das klappt bei mir leider nicht.
Dienstags hab ich zur Zeit ab 20:00 Tai Qi bei der VHS. :(
Benutzeravatar
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Eldatirmo »

Erst mal danke für die Info. Ob und wie es statt findet, ich meld mich noch mal. Ihr wisst ja wie das ist bei so ner Planung, verschiede Seiten und so ....

Egin vor Jahren hab ich auch bei der VHS so 3-4 Kurse am Stück gemacht. War sehr schön. Leider hab ichs dann "versacken" lassen. Etwas das mich heute noch ärgert.
Benutzeravatar
Egin
Ruhmeshalle
Beiträge: 454
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 21:49
Wohnort: Heustreu

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Egin »

Das kenne ich. Vor Jahren, hmm, ne, Jahrzehnten *seufz* habe ich sogar jahrelang bei einem Taiwanesen, Zhang Shang-Li, eine jahrelange Ausbildung zum Tai-Qi-Lehrer gemacht. Und versacken lassen *schäm*.
Benutzeravatar
Ristredin
Bewahrer
Beiträge: 515
Registriert: Do 22. Jan 2009, 12:24

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Ristredin »

Tai Qi? Ich hab fast fünf Jahre Tang Lang gelernt, mein Meister war aber Chinese. Wir habens uns mit Elementen aus Tai Qi und Qi Gong aufgewärmt. Ich spür noch heute, wie meine Rücken- und Nackenmuskeln geknackt haben.
Benutzeravatar
Egin
Ruhmeshalle
Beiträge: 454
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 21:49
Wohnort: Heustreu

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Egin »

Tang Lang? Noch nie gehört. Nach dem ersten Abend vor zwei Wochen hatte ich extremen Muskelkater in den Waden, Treppen hinab war eine Qual! Und als diese Woche der Lehrer was vom 'Inneren Lächeln' erzählte, weigerten sich meine Oberschenkel da mitzulächeln.
Benutzeravatar
Ristredin
Bewahrer
Beiträge: 515
Registriert: Do 22. Jan 2009, 12:24

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Ristredin »

Nennt sich ganz ausgeschrieben: Tang Lang Quan. Ist ein KungFu Kampfkunststil nach der Gottesanbeterin. Hier hast du einen kleinen Überblick.
Benutzeravatar
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Eldatirmo »

Ne jahrelange richtige Ausbildung Egin ???? Wow ... und dann schleifen lassen. Bist ja noch dümmer als ich. *seufz*
Benutzeravatar
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Eldatirmo »

Ich wollte nur nochmal kurz bescheid sagen. Da sich ja für das Datum, "nur" Ris gemeldet hat, hab ich nun jemand anderest gefragt.
Vielen dank für eure Mühe.
Aber auch allgem. möchte ich nochmals erinnern, dass ich fast immer für RP zu begeistern bin.^^
Benutzeravatar
Egin
Ruhmeshalle
Beiträge: 454
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 21:49
Wohnort: Heustreu

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Egin »

Bin nicht dumm, nur faul! *trotz*
Benutzeravatar
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: ooc: Anfrage auf Hilfe fürs Sippen-RP (achtung Spoiler)

Beitrag von Eldatirmo »

*kicher* Jaaa, ist ja guut Egin. *pat pat* :)
Antworten