[LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Termine, Feierlichkeiten und Events von fremden und befreundeten Sippen oder Gemeinschaften.

Moderator: Offiziere

Benutzeravatar
Celestiel
Ruhmeshalle
Beiträge: 243
Registriert: Di 12. Aug 2008, 18:00
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

[LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Celestiel » Fr 6. Feb 2009, 02:20

RP-Hintergrund

An einem entscheidungsschweren Treffen der verbündeten Gemeinschaften beschloss man einst, den Kampf gegen Angmar aufzunehmen und ein Lager aufzubauen, um dort Stellung zu beziehen und sich gegen die nahende Bedrohung zur Wehr zu setzen. Es war vor allem die Führungsriege der Meigol i Estel und der Reiter von Rohan, die auf eine solche Vorgehensweise pochten. Während die Agar Teryn sich die Zeit nehmen würde, um sich neu zu strukturieren und ihre Probleme mit der Führungsnachfolge zu regeln, würden man sich zusammen mit den Söldnern um die stetigen Angriffe von Angmars Schergen auf die freundlich gesinnten Bergmenschen kümmern, um diesen Einhalt zu gebieten.
So war der Plan.
Und so wurde er auch ausgeführt.

Fortan versuchen Truppen der Meigol i Estel und der Reiterschar aus Rohan das Kriegslager in Aughaire fortlaufend auszubauen und es mit Nachschüben und Vorräten zu versorgen, damit der Kampf gegen Angmar aufgenommen und effektiv fortgeführt werden kann.
Doch noch befindet sich alles im Aufbau und eine ernstzunehmende Streitmacht muss zuerst anwachsen. Auch gibt es noch keine Kunde von den Söldnern und auch die Agar Teryn scheint noch nicht bereit zu sein, mit ganzer Stärke nach Angmar zu ziehen.
Ganz unbemerkt sollte sich jedoch ein hoffnungsspendender Lichtstrahl am dunklen Himmel Angmar abzeichnen, während man sich dem Aufbau des Lagers und den entbrannten Kämpfen annahm und gleichzeitig auf Hilfe von den weiteren Verbündeten wartete...



....................................................................................................................

JEDEN MITTWOCH, ca. 20 Uhr, Aughaire

OOC-Hintergrund

Ins Leben gerufen, um das gemeinsame RP untereinander zu fördern, soll nach und nach eine feste RP-Location für alle Bündnis-Mitglieder entstehen, die den RP-Kontakt untereinander suchen wollen. Keine bombastischen RP-Events, die einer monatelangen Vorbereitungszeit bedürfen, oder komplizierte Storylines, sondern ein schlichtes 'RP machen unteinander'! So soll ein gegenseitiges Kennenlernen der anderen Chars und Sippen erreicht werden.

Wollen wir uns zu anfangs darauf beschränken, ein dynamisches Lagerleben entstehen zu lassen ohne auf komplizierte, ausgetüfelte Plots zu setzen, sollen nach und nach Mini-Events folgen, die das Ganze noch vielseitiger machen.

Das Organisationsteam setzt sich aus folgenden Personen zusammen (Änderungen vorbehalten!):

Amber
Lue/Inias
Harogrimm

Beoring
Celestiel



Solltet ihr eine Idee für einen kleinen RP-Plot für unser Lager in Angmar haben, so scheut euch nicht, jemanden des Organisationsteames anzuschreiben. Wir freuen uns über jedes Engagement!

:arrow: Zusatz für die MiE: Die MiE wird sich JEDEN Mittwoch an diesem Lager-RP beteiligen! Wir hoffen auf die rege Beteiligung aller!
Bild
Aedon Cornealis
Beiträge: 101
Registriert: So 12. Okt 2008, 03:02

Re: [LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Aedon Cornealis » Fr 6. Feb 2009, 09:00

Mittwochs?
Bild
Gavo Stolzfuss
Beiträge: 24
Registriert: Sa 15. Nov 2008, 18:44

Re: [LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Gavo Stolzfuss » Mi 11. Feb 2009, 13:59

Naja, dann werd' ich wohl bis zu den Osterferien nichtmehr mitmachen können und dann auch nur die zwei Osterferien Wochen, und dann wieder ab den Sommerferien, man sieht sich dann im RP wieder :(
Gavo Stolzfuss:
Barde der Hobbits, Level 60


Livetimer/Lotro "Gründer"/ÜM-Bauer;GM-Koch;M-Schneider
Perudo
Beiträge: 8
Registriert: So 28. Dez 2008, 19:56

Re: [LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Perudo » Mi 11. Feb 2009, 14:10

So wie Gavo es schon gesagt hat, RP ade.
Schade!
Aedon Cornealis
Beiträge: 101
Registriert: So 12. Okt 2008, 03:02

Re: [LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Aedon Cornealis » Mi 11. Feb 2009, 15:42

Langsam, langsam.

Zum einen ist die Diskussion im LA Forum bzgl eines festen Tages, soweit ich das beurteilen kann, noch nicht beendet. Man spricht davon, zwei Tage zu wählen und diese evtl im wöchentlichen Rythmus zu nehmen. Beispiel:

Diese Woche: Mittwoch
nächste Woche: Donnerstag
Woche danach: Mittwoch
Woche danach: Donnerstag

Meiner Meinung nach ist das Lager allerdings nicht ausser diesen Zeiten geschlossen. Ich selbst werde, auch mal mit dem einen oder andren Twink, an allen möglichen Tagen dort vorbeischaun und gucken, was so los ist und mich mit einbringen.
Think global ;)
Bild
Benutzeravatar
Egin
Gelehrter
Beiträge: 456
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 21:49
Wohnort: Heustreu

Re: [LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Egin » Mi 11. Feb 2009, 18:48

heuet abend bin ich auch nicht da. Akuter Arbeitsanfall. :(
Kelim Kaltschmied
Verbündeter
Beiträge: 257
Registriert: Di 12. Aug 2008, 22:17
Wohnort: Berlin (DE)
Kontaktdaten:

Re: [LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Kelim Kaltschmied » Mi 11. Feb 2009, 20:13

Bin noch auf Arbeit ... starte aber gleich die Raketen ^^
Gavo Stolzfuss
Beiträge: 24
Registriert: Sa 15. Nov 2008, 18:44

Re: [LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Gavo Stolzfuss » Do 12. Feb 2009, 12:43

Naja aber Donnerstag würde mir auchnicht weiterhelfen, wenn es est um 20:00-20:30Uhr losgeht, weil ich nur bis 21:00-21:30 kann, im Normalfall. Manchmal kürzer wenn Arbeiten geschrieben werden :/
Gavo Stolzfuss:
Barde der Hobbits, Level 60


Livetimer/Lotro "Gründer"/ÜM-Bauer;GM-Koch;M-Schneider
Perudo
Beiträge: 8
Registriert: So 28. Dez 2008, 19:56

Re: [LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Perudo » Do 12. Feb 2009, 13:46

Ich stimm Gavo voll und ganz zu.
Thereyna
Beiträge: 18
Registriert: Do 14. Aug 2008, 14:26

Re: [LA RP-Projekt] Das Lager in Angmar

Beitrag von Thereyna » Do 12. Feb 2009, 14:01

Naja was soll ich dazu großartig zu sagen, mir passt es ebenfalls überhaupt nicht.

Aber was solls, die Wahl verlief demokratisch und man muss damit leben...
Gesperrt