Ein Auftrag - ooc

Feedback für aktuelle RP-Events.

Moderator: MiE-Offiziere

Antworten
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Eldatirmo » Di 27. Okt 2009, 19:59

Hallo Leute. Seit längerem habe ich schon den Gedanken, Aufträge an Euch zu versenden, die halt irgendwo in Verbindung zur Sippenstory oder auch zu anderen unserer RP-Plots stehen. Aufträge die ihr alleine, zu weit oder zu mehreren, vielleicht mit Sippenmember oder mit RP-Bekannten oder mit Fremden, erfüllen müßt. Wie auch immer.
Ich werde einfach nen kleine Testlauf starten und wenn der abgeschlossen ist, können wir ja mal hier schauen wie das so war.
Tut euch nur selbst einen Gefallen und macht evtl. "Beratschlagungen" mit teilnehmenden Sippenkollegen persöhnlich im "sagen" und nicht ooc im Sippen-chan.
Falls jemand keine Lust hat, np, einfach ignorieren.^^

Wir können solange diesen Thread hier, als rein ooc - Sammelthread nehmen.

Es ist nicht Pflicht, währe aber schön, wenn der/die, die nen Auftrag erhalten, hier weiter oben (im reinen RP-Bereich) zu ihrem Auftrag, ne kleine Dokumentation, Bericht, Gedanken, Brief, Aufzeichnungen, was auch immer, schreiben würden.

Und der erste Auftrag wurde auch eben schon spontan versendet. ;)
Schauen wir einfach mal was draus wird.
Tharbakin
Beiträge: 126
Registriert: Sa 6. Jun 2009, 20:42
Kontaktdaten:

Re: Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Tharbakin » Do 29. Okt 2009, 00:40

Coole Idee Eldatirmo. ;)
Larelie
Beschützerin
Beiträge: 242
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 17:58
Wohnort: Aachen

Re: Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Larelie » Do 29. Okt 2009, 13:26

Ja finde ich auch. Mal gespannt was da passiert :D
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Eldatirmo » Do 29. Okt 2009, 21:24

Ja bin auch gespannt ;)
Wenn ich am Wochenende Zeit habe, versuche ich mir nen zweiten Auftrag einfallen zu lassen. Schaun mer mal. :)
Garlond
Verbündeter
Beiträge: 75
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 15:26
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Garlond » Fr 30. Okt 2009, 22:24

Bin dabei.
Es ist mir eine Freude mich mit eurem Leben zu beschützen.
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Eldatirmo » Fr 13. Nov 2009, 23:51

Äh Garlond hat sich da schon was getan ?
Garlond
Verbündeter
Beiträge: 75
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 15:26
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Garlond » Sa 14. Nov 2009, 04:38

Oh ja, ich habe es vergessen. :oops:

Blöder weise habe ich auch den Brief nicht mehr, weil CM ja meint ich schmeiße alle meine Briefe nach 2 Tagen weg. :(

Ich sollte nach Bree um nach jemandem zu Suchen, Mit Kelim, da der ihn schon gesehen hat. Es hat sich irgendwie noch keine Gelegenheit ergeben. Ich hätte Kelim gleich eine Nachricht schicken sollen.

Bekomme ich eine zweite Chance? :roll: Also den Brief noch mal.

Auch wenn Garlond im Moment ja verschollen ist, zuletzt gesehen von Turaleth in Bree und Eldatirmo weiß das es etwas mit Nelfalas zu tun hat.

Hatte im Spiel, im Sippenchat ja schon angedeutet das man daraus auch einen Quest oder Event machen könnte. Falls Garlond vermisst wird. Turaleth hat ihn ja in Bree gesehen und mitbekommen was los ist, ich kann ihr gerne ein paar Infos geben die ihr als Herrenrasse sicher aufgefallen sind und die sie wenn sie auch weniger online ist zumindest hier im Forum berichten kann.
Auch Tryss könnte etwas wissen, sie war im Pony als Garlond in einer heftigen Debatte mit einer Elbin war, nicht als, wie sagt man, Hauptdebatteur (?), aber als direkt beteiligter.

Nur wenn ihr wollt, ihr werdet am Montag merken das Garlond nicht da ist. Wie gesagt, ich könnte bei den Genannten etwas Hintergrundwissen per PM auffrischen.
Dabei fällt mir ein; dieses Treffen am Weiher in ... Stadel hat nichts mit dem Auftrag zu tun, oder?

P.S.
Was haltet ihr von Überschneidungen mit anderen Sippenevents, dadurch kommt ein größer Faktor x hinein, weil man es nicht alles selbst Planen muss, und für die andere Gruppe wird es auch Interessanter denke ich wenn unvorhergesehene Ereignisse zusätzliche Spieler mit anderen Motivationen in ihrem Event auftauchen. Ich finde das erfüllt die Sache mit mehr Leben und Spannung, weil keiner weiß welche Wendung ein Ereignis nehmen kann.
Hier mal ein paar ooc Infos, die eh öffentlich sind: http://forum.hdro.de/thread.php?threadid=16036
Es ist mir eine Freude mich mit eurem Leben zu beschützen.
Eldatirmo
Verbündeter
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Okt 2008, 16:34
Wohnort: near FFM

Re: Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Eldatirmo » Sa 14. Nov 2009, 11:20

Nachdem Tharbakin den Auftrag verschusselt hat und nun du auch ihn verschusselt hast, lasse ich das erst mal. Aber NP...

Ja hört sich alles gut an wegen Garlonds Verschwinden. Mache dazu dann hier einfach nen eigene thread auf, falls benötigt. Ich denke mal wir alle freuen uns über eine weitere Möglichkeit an RP.
Turaleth
emig
Beiträge: 190
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 03:37

Re: Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Turaleth » Mi 18. Nov 2009, 00:48

Garlond schrieb:
Nur wenn ihr wollt, ihr werdet am Montag merken das Garlond nicht da ist. Wie gesagt, ich könnte bei den Genannten etwas Hintergrundwissen per PM auffrischen.
mach ruhig mal, Garlond, wenn du einen CHar-plot umsetzen willst.
und mach am besten einen eigenen Thread dafür auf, musste gerade schon ewig suchen um das hier wieder zu finden um zu antworten
Bild
Kelim Kaltschmied
Verbündeter
Beiträge: 257
Registriert: Di 12. Aug 2008, 22:17
Wohnort: Berlin (DE)
Kontaktdaten:

Re: Ein Auftrag - ooc

Beitrag von Kelim Kaltschmied » Mi 18. Nov 2009, 13:43

Ah .. hier. .. Ja, bitte einen eigenen Thread aufmachen.
Da ja jeder mal etwas verschusseln kann, ist es gut einen eindeutigen Namen für den Thread zu haben, um leichter
sein Wissen ooc wieder aufzufrischen.

Falls es nicht alle wissen sollten .. es gibt den Meigol-Benutzer-Chat im Spiel.
Ich möchte wärmstens empfehlen diesen auf jedem Eurer Chars einzurichten.
So können wir immer im Sippenkontakt bleiben, auch wenn wir gerade einen Char
spielen, der vom Rollenspiel überhaupt nicht in die Sippe passen würde.

LG
Kelim
Antworten